- © Foto: Zattoo AG -
DAUN, 20.06.2022 - 11:00 Uhr
Digital-TV - Internet-TV

Zattoo bringt deutsches Fernsehen bis an den Strand

Laut einer aktuellen Marktforschungsumfrage von Kantar, im Auftrag des TV-Streaming-Anbieters Zattoo planen in diesem Sommer rund 80 Prozent der Befragten zu verreisen. Ein Drittel will dabei auf Fernsehen im Urlaub nicht verzichten. Passend dazu setzt Zattoo jetzt seine Kampagne #FernsehenWieDu fort und bringt in der Urlaubszeit deutsches Fernsehen bis an den Strand.

Der Sommer ist da und damit auch die Urlaubszeit. Besonders nach zwei Jahren Pandemie sehnen sich viele Deutsche danach, dem Alltag zu entfliehen. Rund 80 Prozent planen in diesem Sommer zu verreisen. Ein Drittel zieht es dabei ins EU-Ausland. Das geht aus einer aktuellen Umfrage hervor, welche vom Marktforschungsunternehmen Kantar im Auftrag von Zattoo unter mehr als 1.000 deutschen Internetnutzerinnen und -nutzern durchgeführt wurde.

Die Umfrage zeigt ebenfalls: Ein Drittel schaut deutsches Fernsehen auch im Ausland. Möglich macht das unter anderem die EU-Portabilitätsverordnung, welche seit 2018 in Kraft ist. Die Verordnung erlaubt es, das Streaming-Abo aus Deutschland auch im EU-Ausland nutzen zu können. Eine Möglichkeit, die jedoch rund der Hälfte der Befragten gar nicht bekannt ist. Der TV-Streaming-Anbieter Zattoo will das jetzt ändern.

Mit der Fortsetzung der Kampagne #FernsehenWieDu zeigt Zattoo, wie deutsches Fernsehen dank TV-Streaming auch im Urlaub im EU-Ausland geschaut werden kann. Denn darin liegt einer der größten Vorteile von TV-Streaming gegenüber Kabel oder Satellit: Fernsehen unabhängig vom Anschluss und überall mit Internetverbindung schauen, egal wo.

Wie genau das geht, zeigt Zattoo jetzt in seinem neuen Spot, der auf YouTube unter https://www.youtube.com/watch?v=_yl_5V7BQoQ abrufbar ist. Hier gibt es auch ein Wiedersehen mit der Puppenfamilie, die Zattoo bereits in der Kampagne zu Beginn des Jahres vorgestellt hat. In dem Spot erlebt ein Vater beim Familienurlaub am Strand die besonderen Herausforderungen von Fernsehen im Ausland und gleichzeitig die Vorteile von TV-Streaming.

Voraussetzung ist ein Zattoo-Abo Ultimate oder Premium

Denn mit einem Zattoo Abo aus Deutschland spielt es keine Rolle, wo, wann und wie Fernsehen geschaut wird: Das TV-Programm passt sich den ganz persönlichen Bedürfnissen an. Das gilt zu Hause genauso wie im Urlaub in den Bergen, in der Metropole, am Strand – in Italien, Kroatien, auf den Balearen oder einem anderen EU-Land.

Die Kampagne läuft ab sofort in Deutschland und Österreich als Online-Video-Spot sowie auf Social Media, in Display- und Print-Anzeigen. Weitere Informationen erhalten Sie unter zattoo.com/de/tv-ratgeber/deutsches-fernsehen-im-ausland.

 


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.