DAUN, 16.09.2020 - 14:29 Uhr
Digital-TV

ZDF Enterprises verkauft Kinder-Serien exklusiv an TVP ABC

ZDF Enterprises, eine privatwirtschaftliche Tochtergesellschaft des ZDF, hat die Rechte an sechs Kinder-Serien exklusiv an TVP ABC, einen Kanal des öffentlich-rechtlichen Rundfunksenders Polens, TVP, verkauft, darunter bekannte Formate wie Lexie und Lottie und Die Abenteuer des jungen Marco Polo.

Der Volumenvertrag, der mehr als 170 Folgen in polnischer Sprache umfasst, folgt unmittelbar auf den anderen kürzlich angekündigten Verkauf von Kinder-Formaten nach Lateinamerika, Asien sowie Spanien und Portugal.

Peter Lang, Stellvertretender Vorsitzender ZDFE.junior, ZDF Enterprises, kommentierte wie folgt: „Unsere Strategie war es, eines der umfangreichsten Kinder-Portfolios für den internationalen Markt aufzubauen. Dieses ehrgeizige Ziel haben wir jetzt mit 20.000 in 25 Sprachen verfügbaren Folgen erreicht. Damit ist es uns möglich, Kunden in allen Teilen der Welt zu bedienen. Eine breite Palette unserer Top-Kinder-Titel wurde lokalisiert – von Russisch und Spanisch über Mandarin bis hin zu Arabisch – und steht zur Ausstrahlung bereit.“


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/digital-tv/zdf-enterprises-verkauft-kinder-serien-exklusiv-tvp-abc
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.