- © Foto: ZDF / Frank W. Hempel -
DAUN, 07.05.2020 - 12:17 Uhr
Digital-TV - Programme

ZDF sendet 1000. Folge „Bares für Rares“

erfolgreichste ZDF-Daytime-Sendung

Wertvoll oder wertlos, alter Krimskrams oder edle Rarität? In „Bares für Rares“ kann jeder seltene Fundstücke schätzen lassen. Täglich fiebern bis zu drei Millionen Zuschauer bei „Bares für Rares“ mit. Sie ist somit die erfolgreichste ZDF-Daytime-Sendung. Am Freitag, 15. Mai 2020, 15.05 Uhr, strahlt das ZDF die 1000. Folge der beliebten Show mit Horst Lichter aus.

„'Bares für Rares' steht für eine beispiellose Erfolgsgeschichte und zeigt, wie sich kontinuierliche Formatarbeit lohnt. Was uns besonders stolz macht, ist, dass das Format inzwischen auch in vielen anderen Ländern erfolgreich adaptiert wurde. Ich gratuliere dem ganzen Team zu diesem außerordentlichen Erfolg“, sagt ZDF-Programmdirektor Dr. Norbert Himmler.

Im laufenden Jahr 2020 erreicht die Sendung durchschnittlich 2,74 Millionen Zuschauer bei einem Gesamtmarktanteil von 21,7 Prozent (65 Sendungen bis 15. April 2020). In der ZDFmediathek erreichen die Abrufvideos von „Bares für Rares“ pro Monat durchschnittlich 3,07 Millionen Sichtungen (Januar 2019 bis März 2020). Die vier Abendshows von „Bares für Rares“ im Jahr 2019 verfolgten durchschnittlich 5,65 Millionen Zuschauer.

„Bares für Rares ist für mich und mein unglaubliches Team zu einer grandiosen Familie geworden! Was macht für mich die Sendung aus? Das Fachwissen unserer Experten und Händler, die Ehrlichkeit und Freundlichkeit im Umgang mit den Verkäufern. Danke, dass es so was in der heutigen Zeit der Unterhaltung geben darf“, freut sich Horst Lichter.

In der Sendung am 15. Mai 2020 begrüßt Horst Lichter wieder Verkäufer aus ganz Deutschland, die ein Etui, einen Ring, eine Brosche und eine Kette, eine Vase und einen Schaukelstuhl anbieten. Was die Expertinnen und Experten en wohl zu diesen Schätzchen sagen? Und wie hoch wird der Erlös wohl sein? Mit dabei sind in dieser Ausgabe die Händler Walter „Waldi“ Lehnertz, Susanne Steiger, Julian Schmitz-Avila, Fabian Kahl und Ludwig „Lucki“ Hofmaier sowie die Experten Dr. Heide Rezepa-Zabel, Sven Deutschmanek und Detlev Kümmel.

Sendestart der zunächst wöchentlich ausgestrahlten Sendung war am Sonntag, 4. August 2013. Mit Beginn der zweiten Staffel, am Montag, 14. Juli 2014, 15.05 Uhr, war die Sendung werktags zu sehen – damals für zunächst vier Wochen. 2015 gab es „Bares für Rares“ vom 18. Mai bis zum 11. September. Seit dem 28. Dezember 2015 ist das Format durchgängig werktäglich auf Sendung. Am 21. März 2018 wurde die 500. Folge gesendet.


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/digital-tv/zdf-sendet-1000-folge-bares-f-r-rares
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.