- © Foto: obs/ZDF/Birgit Tanner -
DAUN, 11.10.2018 - 15:09 Uhr
Digital-TV - Programme

ZDF-„Terra X“-Doku erzählt die Geschichte der Forensik

Bis zur heutigen Gerichtsmedizin war es ein weiter Weg; es dauerte Jahrhunderte, bis Forensiker Spuren sichern und auswerten konnten. Von diesem Weg erzählt der neue „Terra X“-Zweiteiler „Verräterische Spuren - Die Geschichte der Forensik“ am Sonntag, 14. und 21. Oktober 2018, 19.30 Uhr, im ZDF. Schauspielerin ChrisTine Urspruch führt als Moderatorin durch die Dokumentation und schlüpft in Spielszenen in die Rollen historischer Personen.

Die erste Folge „Was Täter entlarvt“ am Sonntag, 14. Oktober 2018, 19.30 Uhr, stellt unter anderem den Berliner Kommissar Ernst Gennat vor, der in den 1920er Jahren als Erster eine eigene Mordkommission gründete. Er erstellte eine Verbrecherkartei und entwickelte das „Mordauto“, ein Einsatzfahrzeug, das alles Notwendige mitführte, um einen Tatort kriminalistisch zu erfassen. Die Jagd auf Fingerabdrücke nahm ihre Anfänge im britisch verwalteten Indien des 19. Jahrhunderts. Die eindeutige Zuordnung zu einer Person sollte Rentenbetrug und andere Gaunereien unmöglich machen. Die Ballistik überführte im 19. Jahrhundert erstmals einen Betrüger, dessen Kugelgussform (damals goss jeder seine Kugeln selbst) genau einer gefundenen Kugel zugeordnet werden konnte. Doch kaum etwas hat die Forensik so vorangebracht wie die Erforschung des menschlichen Körpers. Die Entdeckung der Blutgruppen oder die Entschlüsselung des genetischen Fingerabdrucks von Menschen, Tieren und Pflanzen haben unzählige Verdächtige entlastet und Täter überführt.

Die zweite Folge „Was Opfer preisgeben“ ist am Sonntag, 21. Oktober 2018, 19.30 Uhr, im ZDF zu sehen.

Beide Folgen sind ab Samstag, 13. Oktober 2018, vorab in der ZDFmediathek abrufbar. Darüber hinaus wird die komplette erste Folge ab Sonntag, 14. Oktober 2018, 19.30 Uhr, auf dem YouTube-Kanal „Terra X Natur & Geschichte“ veröffentlicht.


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/digital-tv/zdf-terra-x-doku-erz-hlt-die-geschichte-der-forensik
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.