- © Foto: ZDF/Thomas Wolfschläger -
DAUN, 08.08.2022 - 12:31 Uhr
Digital-TV - Programme

ZDF zeigt zwei neue Folgen „heute-show spezial“ mit Lutz van der Horst und Fabian Köster

Bevor Oliver Welke am 9. September mit der „heute show“ aus der Sommerpause zurückkehrt, machen sich Fabian Köster und Lutz van der Horst in zwei neuen Folgen „heute-show spezial“ auf die Suche nach den relevantesten politischen und gesellschaftlichen Themen in Deutschland.

In einem garantiert rauschfreien „heute-show spezial“ klären die „heute-show“-Reporter Fabian Köster und Lutz van der Horst am 12. August (22.30 Uhr) die zentralen Fragen rund um das Thema „Hanf“. Der alte Hippie-Spruch dürfte bald obsolet sein, denn es sollen der Konsum und die Abgabe von Cannabis legalisiert werden. Die Ampel ist in dieser Frage uneins und der gesellschaftliche Streit um die Freigabe von Cannabis am Siedepunkt. Grund genug, die politischen Differenzen offenzulegen sowie satirisch-kritisch auf das neu entstehende Geschäftsfeld der Cannabisprodukte zu blicken. Fabian Köster meint dazu: „Wir machen keine Ferien, wir drehen ein 'heute-show spezial' zum Thema Cannabis: Mit anderen Worten, wir machen Ferien.“

Mit „Puma, Marder und Co. – Der große BW-Check“ folgt am 2. September (22.30 Uhr) ein weiteres Sommer-„heute-show spezial“. Darin untersuchen Fabian Köster und Lutz van der Horst den Zustand der Bundeswehr.

Ab Freitag, 9. September 2022, übernimmt wieder Oliver Welke mit der „heute-show“, freitags um 22.30 Uhr.

 


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.