DAUN, 10.08.2020 - 15:48 Uhr
Digital-TV - Internet-TV

Zehn weitere Netzbetreiber wählen IPTV von Ocilion

Der IPTV-Dienstleister Ocilion hat zehn weitere Neukunden für sein IPTV-Komplettsystem gewonnen.

In Deutschland sind die Stadtwerke Bad Nauheim, die Stadtwerke Hammelburg, Speedloc (Görlitz), Datel (Dessau) und die Stadtwerke Merseburg bereits in der Umsetzungsphase für ihr IPTV-Angebot. In Österreich haben sich Energie Steiermark, die Feistritzwerke, Xinon (Studenzen), tirolnet und die Stadtwerke Imst für Ocilion entschieden.

Die Netzbetreiber können damit ihren Kunden ein IPTV-Produkt unter ihrer eigenen Marke mit TV-Paketen, interaktiven Funktionen, Video-On-Demand-Service, 4K-Set-Top-Boxen und Apps für Fernseher, Smartphones und Tablets anbieten.

„Mehr und mehr Netzbetreiber entscheiden sich für einen eigenen IPTV-Service. Die Ocilion-IPTV-Lösung bietet großen wie kleineren Betreibern gleichermaßen die Möglichkeit, schnell mit einem zukunftsfähigen TV-Dienst in ihrem Namen zu starten. Für alle Provider, die gerade ihr Glasfasernetz ausbauen, ist das der Motor, um noch mehr Endkunden zum Anschluss zu bewegen“, sagte Hans Kühberger, Geschäftsführer von Ocilion IPTV Technologies.

Mit den Neukunden haben sich insgesamt bereits über 60 Netzbetreiber und Stadtwerke für die IPTV-Lösung von Ocilion entschieden.

Von Dr. Jörn Krieger


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/digital-tv/zehn-weitere-netzbetreiber-w-hlen-iptv-von-ocilion
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.