DAUN, 06.04.2020 - 08:46 Uhr
Digital-TV - Programme

Zusätzlicher Gottesdienst aus Mainzer Dom an Ostern im ZDF

Ostern, das Fest der Auferstehung Jesu, ist das zentrale Fest der Christen. Da in Deutschland zurzeit keine öffentlichen Gottesdienste stattfinden können, überträgt das ZDF erstmals einen katholischen Gottesdienst in der Osternacht: die Katholische Osternachtsfeier am Samstag, 11. April, um 23.00 Uhr mit Bischof Peter Kohlgraf aus dem Mainzer Dom.

Der Mainzer Bischof feiert den nicht öffentlichen Gottesdienst in der Gotthardkapelle des Mainzer Doms. Die musikalische Gestaltung übernehmen drei Sängerinnen und Sänger der Chöre am Dom zusammen mit Domkapellmeister Karsten Storck und Domorganist Daniel Beckmann.

Am Ostersonntag überträgt das ZDF um 9.30 Uhr einen evangelischen Gottesdienst aus der Saalkirche in Ingelheim. Er steht unter dem Motto "Zuerst das Leben" und wird ebenfalls ohne Gemeinde stattfinden, aber dennoch ein Zeichen der Verbundenheit und der Ermutigung in der Krise setzen.

Neben den Live-Fernsehausstrahlungen und dem Live-Stream in der ZDFmediathek werden die Gottesdienste auch auf den ZDF-Kanälen bei Twitter, Facebook und YouTube zu sehen sein. Die Gottesdienste werden darüber hinaus in der ZDFmediathek mit Deutscher Gebärdensprache angeboten und sind später als Abrufvideo verfügbar. Dies gelte so lange, wie das Verbot der Feier von öffentlichen Gottesdiensten in den Kirchen in Deutschland besteht, teilte das ZDF mit.


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/digital-tv/zus-tzlicher-gottesdienst-aus-mainzer-dom-ostern-im-zdf
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.