QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/digital-tv
07.05.2021
Digital-TV - Internet-TV

ARD startet neue Themenwelt Sport in der Mediathek

Die ARD startete am 7. Mai die neue Themenwelt Sport in der Mediathek. In der neuen Themenwelt gibt es ab sofort alles rund um den Sport in der ARD auf einen Blick. Zum Angebot zählen aktuelle Livestreams und Sendungen, Hintergrundberichte, aufwendige Reportagen und spannende Dokumentationen.

mehr 07.05.2021
06.05.2021
Digital-TV - Satellit

Hellas Sat 39° Ost: ERT World Europe mit neuen Empfangsparametern

Der über Satellit Hellas Sat 39° Ost ausgestrahlte griechische Auslandskanal, ERT World Europe, hat die Empfangsparameter geändert. Um den Sender weiter empfangen zu können, ist daher in der Regel ein Transpondersuchlauf erforderlich.

mehr 06.05.2021
06.05.2021
Digital-TV - Programme

ATV und ATV2 starten Programmoffensive ab 10. Mai

Der österreichische Privatsender von ProSiebenSat.1 PULS 4, ATV und ATV2, kündigen eine Programmoffensive zum 10. Mai an. Die beiden Sender wollen den Vorabend noch österreichischer mit noch mehr Nachrichten aus der „ATV Aktuell“-Redaktion inklusive moderiertem Wetter und spannenden ATV-Reportagen erweitern.

mehr 06.05.2021
NULL
(Symbolbild)
06.05.2021
Digital-TV - Programme

Champions-League-Endspiel läuft nicht im Free-TV

Anders als im Vorjahr wird das Endspiel der Champions League am 29. Mai nicht im frei empfangbaren Fernsehen gezeigt. Das Finale des wichtigsten europäischen Fußball-Wettbewerbes läuft nur beim Pay-TV-Sender Sky und beim ebenfalls kostenpflichtigen Streamingdienst DAZN.

mehr 06.05.2021
05.05.2021
Digital-TV - Programme

Torsten Sträter moderiert WDR-Magazin „Mann tv“

Torsten Sträter präsentiert die zehnte Ausgabe des WDR-Männermagazins „Mann tv“ am Donnerstag, 6. Mai 2021, von 22.15 bis 22.45 Uhr im WDR Fernsehen.

mehr 05.05.2021
05.05.2021
Digital-TV - Programme

ORF investiert 310 Millionen Euro in heimische Film- und TV-Wirtschaft

Der ORF hat sich mit der österreichischen Filmwirtschaft geeinigt, in den Jahren 2022 bis 2024 insgesamt 310 Millionen Euro in die Produktion von heimischen Filmen, Dokumentationen und Serien zu investieren. Das gab der öffentlich-rechtliche Rundfunk Österreichs am 5. Mai bekannt.

mehr 05.05.2021
int(1)
05.05.2021
Digital-TV - Satellit

VIDI liefert und integriert Playout-System für Niederbayern TV

Die drei niederbayerischen TV-Anbieter Donau TV, Isar TV und TRP1 senden seit 2019 unter dem Namen Niederbayern TV. Der Name hat sich geändert, doch die Zusammenarbeit mit VIDI bleibt. Und am 14. Juni wechselt der lokale Sender auf eine neue Satellitenfrequenz.

mehr 05.05.2021
05.05.2021
Digital-TV - Satellit

Eurosport 4K überträgt Olympische Spiele in Deutschland mit HD+ in UHD HDR

Sportfans in Deutschland können zum ersten Mal die Olympischen Spiele in gestochen scharfer UHD HDR-Bildqualität erleben. Der Eurosport 4K Eventsender ist vom 23. Juli bis 8. August bei HD+ auf UHD1 verfügbar und präsentiert mit Tokyo 2020 das Sport-Highlight des Sommers und vielleicht die bisher bedeutendsten Olympischen Spiele in UHD HDR.

mehr 05.05.2021
05.05.2021
Digital-TV - Internet-TV

Startschuss für Streamingdienst Krimirausch

An Krimifans richtet sich der neue Streamingdienst Krimirausch. Zum Start stehen über 50 Serien und Filme bereit, darunter Klassiker wie „Derrick“, „Der Kommissar“ und „Der Alte“ sowie neuere Produktionen wie „Helen Dorn“ und „Kommissarin Lucas“.

mehr 05.05.2021
int(2)
(Symbolbild)
04.05.2021
Digital-TV - Programme

Pokal-Rechte: DFB will „große Anzahl Medienunternehmen“ erreichen

Mit der neuen Ausschreibung der Medienrechte des DFB-Pokals soll die Zahl der Interessenten erhöht werden. „Grundsätzlich haben wir die Pakete so optimiert, dass sie für eine möglichst große Anzahl potenzieller Medienunternehmen attraktiv sind“, sagte DFB-GmbH-Geschäftsführer Holger Blask der Deutschen Presse-Agentur.

mehr 04.05.2021

Seiten

Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.