QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/digital-tv
17.02.2021
Digital-TV

MDR: Wichtiger Partner für ARTE und Kulturszene Mitteldeutschlands

Der MDR ist auch 2021 ein wichtiger Partner für ARTE mit einem klaren Bezug zu Osteuropa und Ostdeutschland, teilte der Mitteldeutsche Rundfunk am 17. Februar mit. Kulturelle, politische und historische Stoffe werden in Kooperation mit dem deutsch-französischen Sender in Mitteldeutschland realisiert.

mehr 17.02.2021
17.02.2021
Digital-TV - Internet-TV

rlaxx TV jetzt auch auf Apple TV und Smart TVs von Panasonic und Grundig

rlaxx TV ist ab sofort auch auf den Apple TV sowie Smart TVs der Marken Panasonic und Grundig in Deutschland, Österreich, der Schweiz und im Vereinigten Königreich verfügbar. Der europäische Advertising-Based Video-on-Demand (AVoD)-Dienst war im Januar auf Amazon Fire TV-Geräten und Android TV gestartet. Das Angebot von rlaxx TV ist für Zuschauer vollständig kostenfrei und werbefinanziert.

mehr 17.02.2021
17.02.2021
Digital-TV

RTL will Streamingdienst TVNow in RTL+ umbenennen

Die Mediengruppe RTL Deutschland und die Muttergesellschaft RTL Group wollen die Marke RTL stärker in den Vordergrund rücken und in diesem Zusammenhang den Streamingdienst TVNow in RTL+ umbenennen.

mehr 17.02.2021
NULL
16.02.2021
Digital-TV - Programme

Europa League: Molde FK gegen 1899 Hoffenheim live im Free-TV bei NITRO

Die Gruppenphase der UEFA Europa League war für die TSG ein regelrechter "Kurztrip", nach vier Spieltagen feierten die Kraichgauer den Einzug in die K.o.-Runde und damit den Vereinsrekord! Exklusiv im Free-TV lässt sich die historische Europacup-Saison der Mannschaft um Trainer Sebastian Hoeneß am Donnerstagabend weiter bei NITRO verfolgen.

mehr 16.02.2021
Im September 1989 drängten DDR-Flüchtlinge in die bundesdeutsche Botschaft in Prag.
16.02.2021
Digital-TV - Programme

„Wendezeit“: Neuer ZDFinfo-Dreiteiler über das Ende der DDR

Informative Rückblicke in die Jahre 1989 und 1990 sowie Einblicke in den Alltag der DDR verspricht das ZDF mit der dreiteiligen Reihe „Wendezeit“, die in ZDFinfo am Donnerstag, 18. Februar 2021, 20.15 bis 22.30 Uhr, erstmals zu sehen ist. Sie erzählt von der Flucht tausender DDR-Bürgerinnen und -Bürger aus dem Arbeiter- und Bauernstaat, vom Sturm auf die Berliner Stasi-Zentrale und von der Umweltverschmutzung in den Industriegebieten der DDR.

mehr 16.02.2021
16.02.2021
Digital-TV - Satellit

The Jewellery Channel jetzt auch in HD auf Astra 28,2° Ost

Der britische Shoppingkanal TJC – The Jewellery Cannel startete auf Satellit Astra 28,2° Ost im HD-Format. Bislang wurde der Kanal nur in herkömmlicher Standard-Digital Qualität (SD) ausgestrahlt.

mehr 16.02.2021
int(1)
16.02.2021
Digital-TV - Satellit

Astra 28,2° Ost: France 24 HD auf weiterer Frequenz

Der französische Nachrichtensender France 24 HD startete via Satellit Astra 28,2° Ost auf einer weiteren Frequenz. Der englischsprachige Kanal wurde auf dem ehemaligen Programmplatz des brasilianischen Senders TV Record HD aufgeschaltet, der die Ausstrahlung Mitte Januar auf diesem Sendeplatz beendete.

mehr 16.02.2021
16.02.2021
Digital-TV - Programme

Bill Gates exklusiv bei Maischberger

Sandra Maischberger spricht mit Bill Gates in einem für den deutschsprachigen Raum exklusiven 45-minütigen TV-Interview zum Thema Impfstoffe gegen das Corona-Virus, neue Nukleartechnologien gegen den Klimawandel, in dessen projekte Gates aktuell Milliarden investiert. Den Klimawandel hält der Software-Pionier, Milliardär und Stiftungsgründer dabei für die schlimmere Bedrohung.

mehr 16.02.2021
15.02.2021
Digital-TV - Satellit

Chinesischer Sender CGTN europaweit weiter über Satellit zu empfangen

Während der Kabelnetzbetreiber Vodafone dem staatlichen chinesischen Auslandsenders China Global Television Network (CGTN), nach dem Entzug der Sendelizenz in Großbritannien durch die britische Medienaufsichtsbehörde OFCOM, vorübergehend den Stecker zog, kann der chinesische Nachrichtenkanal in weiten Teilen Europas, so auch in Deutschland und Großbritannien, kostenlos und unverschlüsselt über die beiden Satellitensysteme Astra und Eutelsat empfangen werden.

mehr 15.02.2021
int(2)
15.02.2021
Digital-TV

Weil Rundfunkbeitrag nicht steigt: ZDF passt Finanzplanung an

ZDF-Intendant Dr. Thomas Bellut hat den Verwaltungsrat darüber informiert, wie der Sender mit den Mindererträgen beim Rundfunkbeitrag bis zur Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts umgehen will. Gut drei Wochen zuvor hatte die ARD die die geplante gemeinsame Kulturplattform der Landesrundfunkanstalten auf Eis gelegt, da das Vorhaben an die Erhöhung des Rundfunkbeitrags gekoppelt gewesen sei.

mehr 15.02.2021

Seiten

Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.