QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/digital-tv
04.01.2022
Digital-TV - Internet-TV

Pay-TV nach Maß – Prime Video Channels im Überblick

Bei den meisten Pay-TV Plattformen oder TV-Streaming-Plattformen ist man mehr oder weniger gezwungen statt einzelner TV-Sender gleich ganze Programmpakete zu buchen. Deshalb fallen für Abonnenten möglicherweise monatliche Abogebühren für Sender an, die sie entweder wenig oder überhaupt nicht nutzen. Anders beim Pay-TV-Angebot „Prime Video Channels“ des Onlineversandhändlers Amazon, bei dem einzelne Kanäle gebucht werden können. Welche TV-Kanäle es gibt und ob sich das Angebot lohnt? INFOSAT hat das Angebot einmal unter die Lupe genommen.

mehr 04.01.2022
04.01.2022
Digital-TV

BR-Intendantin im Interview: „Die regionale Vielfalt ist eine große Stärke“

Betrachten, beurteilen, beschließen: Das ist der Dreiklang der neuen BR-Intendantin Wildermuth. Ihr erstes Jahr an der Spitze des Senders ist bald vorbei - nach dem Betrachten stehen Beschlüsse zum Kurs an.

mehr 04.01.2022
04.01.2022
Digital-TV - Programme

„RTL Aktuell“ punktet bei jungen Zuschauerinnen und Zuschauern

„RTL Aktuell“ bleibt auch 2021 mit Marktanteilen von im Schnitt 19,4 Prozent (14-49) und 19,7 Prozent (14-59) die erfolgreichste Hauptnachrichtensendung bei den jungen Zuschauerinnen und Zuschauern. Die 20 Uhr tagesschau soll laut ARD-Angaben Nummer 1 bei den Jüngeren, den 14-19 Jährigen sein.

mehr 04.01.2022
NULL
04.01.2022
Digital-TV - Internet-TV

Tennis Channel erwirbt Übertragungsrechte der WTA-Tour in Deutschland

Die Streaming-Plattform „Tennis Channel“ hat die Übertragungsrechte der WTA-Tour – der größten Turnierserie im Damentennis – ab 2022 erworben. Die Streaming-Plattform werde ab diesem Jahr exklusiv und live mehr als 50 Turniere (WTA-250er, WTA-500er und WTA-1000er, WTA-Finals) übertragen, hieß es.

mehr 04.01.2022
 v.l.n.r.: Aaron Insane, Prince Ahura, Baby Allison, Maggot. Bild © hr/Ben Knabe
04.01.2022
Digital-TV - Internet-TV

HR zeigt Wrestling-Doku online first in der ARD Mediathek

Zwischen großer Show und großem Schmerz: Die Doku-Serie „BASTARDS“ begleitet in zwei Staffeln das deutsch-iranische Duo Pretty Bastards auf seinem Weg durch die deutsche Wrestling-Szene. Der Hessische Rundfunk (hr) stellt die Dokureihe ab sofort online first in der ARD Mediathek bereit. Im linearen TV-Programm laufen die Folgen erst am 21. Januar (ab 00:30 Uhr) im hr-Fernsehen.

mehr 04.01.2022
04.01.2022
Digital-TV - Programme

20 Uhr-tagesschau Deutschlands erfolgreichste Nachrichtensendung

Die 20 Uhr-tagesschau der ARD hat ihren Marktanteil gesteigert: Wie der NDR mitteilte, bleibe die tagesschau um 20 Uhr im Jahr 2021 mit 40,6 Prozent (2020: 39,5 Prozent) und täglich 11,688 Millionen Zuschauerinnen und Zuschauern mit großem Abstand Deutschlands erfolgreichste Nachrichtensendung im Fernsehen.

mehr 04.01.2022
int(1)
V.l.: Amelie Arndt, Arne-Carlos Böttcher, Frederic Heidorn, Daniel Fehlow; Bildrechte: RTL / Oliver Ziebe
04.01.2022
Digital-TV - Programme

Serien-Highlight „Leon – Glaub nicht alles, was du siehst“: Premiere auf RTL+

Am 31. Januar hat das achtteilige Serien-Highlight „Leon – Glaub nicht alles, was du siehst“ Premiere auf RTL+. Zudem wird die Serie in UHD HDR bei RTL UHD zu sehen sein. Damit feiert Susan Sideropoulos ihr von den Fans langersehntes Comeback im GZSZ-Kosmos und das sogar an der Seite von Daniel Fehlow, der in der titelgebenden Hauptrolle zu sehen sein wird.

mehr 04.01.2022
04.01.2022
Digital-TV - Programme

BR-Chefin: ARD/ZDF Spartensender-Aus langfristig nicht ausgeschlossen

ARD und ZDF sollen nach einem Vorschlag der Länder federführend entscheiden dürfen, ob ihre Spartenprogramme eines Tages ins Digitale verlagert oder gar eingestellt werden sollten. Die Intendantin des Bayerischen Rundfunks (BR), Katja Wildermuth, hält das Aus eines Spartensenders zumindest langfristig für eine Option.

mehr 04.01.2022
03.01.2022
Digital-TV - Programme

Discovery Sendergruppe erzielt bestes Ergebnis seit Bestehen

Discovery Deutschland verzeichnet mit seinen Free TV-Sendern DMAX, TLC, Eurosport 1, HOME & GARDEN TV und TELE 5 einen Gesamt-Jahresmarktanteil von 4,1 % bei den 14-49-Jährigen. Damit erreicht die Sendergruppe ihr bestes Ergebnis seit Bestehen.

mehr 03.01.2022
int(2)
03.01.2022
Digital-TV - Satellit

„DOM TV HD“ und „Tak TV Center+“ neu im Free TV auf Satellit Astra 5° Ost

Auf Satellit Astra 4A 5° Ost startete der Sender „Tak TV Center+“ neu im Free TV. Das ukrainische Programm wird kostenlos und unverschlüsselt im MPEG4/SD-Format ausgestrahlt. Zudem startete der Sender DOM TV jetzt im HD Format.

mehr 03.01.2022

Seiten

Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.