QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/digital-tv
15.02.2021
Digital-TV - Internet-TV

EWR führt IPTV-Paket via Zattoo und DNMG ein

Der regionale Netzbetreiber EWR startet eine Multiscreen-IPTV-Plattform. Der Service wird als White-Label-Lösung von Zattoo betrieben und über die Deutsche Netzmarketing (DNMG) angeboten. Von Vertragsunterzeichnung bis zur Markteinführung vergingen lediglich sechs Wochen, wie die DNMG mitteilte.

mehr 15.02.2021
12.02.2021
Digital-TV

Fastnacht in den Offenen Kanälen in RLP – Eifel feiert Karneval Digital

Kreative Ideen fürs närrische Treiben in Pandemiezeiten zeigen die Offenen Kanäle in Rheinland-Pfalz in den kommenden Tagen. Neben Wiederholungen der karnevalistischen Höhepunkte aus den Vorjahren gibt es auch bunte, neue Formate, teilte die Medienanstalt RLP mit. In der Vulkaneifel feiern 22 Karnevalsvereine laut Facebookseite aus dem Rheinland-Pfälzischen Landkreis den Karneval in der Session 2020/2021 auf eine andere Art und Weise: „Eifel Karneval Digital“.

mehr 12.02.2021
Der größte See in Rheinland-Pfalz, der Laacher See, wirkt eigentlich ganz idyllisch. Doch er ist ein riesiger Vulkankrater und das mitten in Deutschland. Bild: ZDF/Martin Gasch
12.02.2021
Digital-TV - Internet-TV

ZDF startet zweite „Terra X“-Staffel „Faszination Deutschland“ der Mediathek

Das ZDF geht mit seiner zweiten Terra X Staffel „Faszination Deutschland“ in die nächste Runde. Allerdings nur in der Mediathek. Ab dem 15. Februar (6.00 Uhr) stehen in der ZDFmediathek fünf neue Folgen auf Abruf zur Verfügung, bei denen es über Fledermäuse, Wildpferde, Vulkane, Wasser und Berge geht.

mehr 12.02.2021
NULL
12.02.2021
Digital-TV - Programme

ZDF berichtet live von der Biathlon-WM 2021 in Pokljuka

Pokljuka in Slowenien ist bis Sonntag, 21. Februar 2021, Austragungsstätte der 52. Biathlon-Weltmeisterschaften. Das ZDF überträgt ab kommenden Mittwoch die Rennen der zweiten WM-Woche live. Auf dem Programm von „ZDF SPORTextra“ stehen das Einzel der Herren, die Staffel-Wettbewerbe, die Single-Mixed-Staffel sowie die beiden Massenstartrennen.

mehr 12.02.2021
12.02.2021
Digital-TV - Programme

BLM Medienrat verlängert Kapazitäten für münchen.tv

Der Medienrat der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien (BLM) hat in seiner Sitzung vom 11. Februar die Kapazitätszuweisungen für münchen.tv verlängert.

mehr 12.02.2021
12.02.2021
Digital-TV - Programme

Großbritannien empört über Verbot von BBC World News in China

Mit scharfer Kritik hat Großbritannien auf ein Verbot des britischen Auslandssenders BBC World News in China reagiert. „Die chinesische Entscheidung, BBC World News in Festland-China zu verbieten, bedeutet eine inakzeptable Einschränkung der Pressefreiheit“, sagte Außenminister Dominic Raab nach einer Mitteilung vom Donnerstagabend.

mehr 12.02.2021
int(1)
11.02.2021
Digital-TV

Amazon plant keinen Fernsehsender für die Champions League

Amazon plant keinen eigenen Fernsehsender für seine Champions-League-Berichterstattung in den kommenden drei Spielzeiten. Diese Lizenz sei für die Fußball-Übertragungen innerhalb des Streaming-Angebots Prime Video notwendig. Ein linearer Sender sei aber nicht geplant, hieß es zu entsprechenden Gerüchten. Die Kommission zur Ermittlung der Konzentration im Medienbereich (KEK) hatte am 10. Februar in einer Mitteilung zu den Ergebnissen der 256. Sitzung der KEK mitgeteilt, der Amazon Konzern plane ein lineares Fernsehprogramm für Deutschland.

mehr 11.02.2021
11.02.2021
Digital-TV - Programme

Schweiz: SRG stärkt Engagement im Schweizer Hallensport

Die Schweizerische Radio- und Fernsehgesellschaft, kurz SRG, setzt künftig noch mehr auf Schweizer Hallensport. SRF, RTS und RSI können neu bereits ab den Playoff-Viertelfinals Livespiele der höchsten Schweizer Handball- und Volleyballligen zeigen. Unverändert bleiben die Liveübertragungen im Unihockey und Basketball.

mehr 11.02.2021
11.02.2021
Digital-TV - Programme

Nach Rassismus-Kritik an WDR-Show: Sender plant TV-Schwerpunkt

Nach Rassismus-Kritik an einer umstrittenen Ausgabe der Talksendung „Die letzte Instanz“ plant der Westdeutsche Rundfunk im März in seinem Fernsehprogramm einen Schwerpunkt zum Thema Rassismus.

mehr 11.02.2021
int(2)
11.02.2021
Digital-TV - Programme

Michelle Obama macht Kochserie mit Handpuppen für junge Zuschauer

Die frühere First Lady Michelle Obama (57) bringt eine neue Kochserie mit Handpuppen für junge Zuschauer heraus. Die Serie werde „Waffles + Mochi“ heißen und ab dem 16. März beim Streaming-Anbieter Netflix zu sehen sein, teilte Obama in der Nacht zum Mittwoch (Ortszeit) via Kurznachrichtendienst Twitter mit.

mehr 11.02.2021

Seiten

Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.