- © Foto: A1 Telekom Austria Group -
DAUN, 18.06.2021 - 11:29 Uhr
Digitale Welt - Entertainment

A1 startet europäisches E-Sports Format „Clash of Leagues“

4 Jahre nach dem erfolgreichen Launch der A1 eSports League Austria mit über 15.000 Teilnehmern 2020 weitet die A1 Telekom Austria Group das E-Sports Engagement auf den internationalen Raum aus und gründet gemeinsam mit europäischen E-Sports Ligen das neue Clash of Leagues Format. Im Clash of Leagues Turnier kämpfen die Sieger europäischer E-Sports Ligen und Top-Teams über die Sommermonate um den großen internationalen Titel.

15 Länder im gesamten CEE Raum

Zum Start von Clash of Leagues in 2021 werden die besten Teams der folgenden Ligen im ultimativen Brawl Stars Showdown antreten: A1 Adria League, A1 eSports League Austria, A1 Gaming League, Swisscom Hero League und VOKA League. Mit ihren Footprints decken die 5 Ligen insgesamt eine Zielgruppe von mehr als 141 Mio Menschen aus 15 verschiedenen Ländern ab und erreichen E-Sports Fans im gesamten CEE-Raum.

Wildcards werden vergeben

Während die Top-Teams der Ligen bereits in Kürze feststehen und einen direkten Platz für das Finale am 14. bzw. 21. August erhalten, haben die Vize-Meister sowie europäische Brawl Stars Teams noch die Chance auf Wildcards für das Finale. So können Brawl Stars Teams aus dem CEE Raum beim International Qualifier am 24. Juli 2021 um den Aufstieg kämpfen. Die Top 3 Teams des Qualifiers treffen danach in einer 3-wöchigen Gruppenphase auf die Vize-Meister und matchen sich dort um die letzten 3 Finaltickets. Kommentiert wird das Turnier von einem internationalen Caster-Team, das die besten Spieler auf ihrem Weg ins Finale begleitet.

Zum ultimativen Showdown kommt es dann beim großen Clash of Leagues Final-Event am 21. August, das im ersten Jahr in Österreich stattfinden wird.

Mehr Infos werde es dazu in Kürze geben, hieß es. Die Anmeldung für die Qualifier ist ab 5. Juli 2021 möglich. Weitere Informationen finden Sie hier.


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/digitale-welt/a1-startet-europ-isches-e-sports-format-clash-leagues
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.