DAUN, 08.03.2021 - 15:20 Uhr
Digitale Welt - Internet

Amazon Music feiert die Frauen des Musikuniversums im März

Amazon Music nimmt den Internationalen Frauentag zum Anlass, den kompletten Monat März ins Zeichen starker Frauen zu stellen – mit neuen Formaten und Inhalten, um das Spotlight auf die innovativsten, besten und spannendsten Frauen der Musikindustrie zu setzen.

Gemeinsam mit She Is The Music startet Amazon Music „GROUP THREAD: Not Pictured“, eine neue wöchentliche Talkrunde auf Twitch, in der Frauen portraitiert werden, die Barrieren brechen und neue Generationen inspirieren. Die Serie „GROUP THREAD: Not Pictured“ wird von der Musikjournalistin und Popkultur-Expertin Sowmya Krishnamurthy moderiert und weltweit auf dem globalen Amazon Music Twitch-Kanal und in der Amazon Music-App gestreamt.

Die erste Folge von „GROUP THREAD: Not Pictured“ ist seit dem 5. März mit einem intimen Gespräch mit St. Vincent und She Is The Music-Gründungsmitglied und Co-Head Worldwide Music für UTA, Samantha Kirby Yoh, verfügbar. Dabei wurden Details zu St. Vincents neuer Single „Pay Your Way In Pain“ (erschienen am 4. März) und ihr neues Album verraten. Weiterhin geht es um wichtige Rollen hinter den Kulissen und wie mehr Frauen in Bereichen wie Tontechnik, Songwriting und mehr vordringen können. She is the Music-Gründungsmitglied Alicia Keys begegnet in einer späteren Folge Mitbegründerin und Ingenieurin Ann Minicelli. Weitere Folgen werden jeden Freitag ab 23 Uhr GMT auf dem Amazon Music Twitch-Kanal übertragen.

Amazon Music veröffentlicht zudem neue Playlists und Inhalte, um Musikerinnen zu feiern, deren Arbeit trotz ihres nachhaltigen Einflusses auf Musik und Kultur bis heute oft unerkannt bleibt. Unter der globalen Playlist Brand [RE]DISCOVER finden Hörer zahlreiche neue Inhalte, um ikonische Künstlerinnen zu würdigen. Jede Woche warten neue thematische Playlists für Provokateure, Grenzgängerinnen, Geschichtenerzählerinnen, Sängerinnen und mehr, mit Künstlern wie [RE]Discover Artist of the Month Celine Dion, sowie weitere Musikerinnen wie Billie Holiday, Loretta Lynn, Carole King, Gloria Estefan und Tina Turner.


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/digitale-welt/amazon-music-feiert-die-frauen-des-musikuniversums-im-m-rz
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.