DAUN, 16.04.2020 - 14:22 Uhr
Digitale Welt - Internet

Amazon Music startet tägliche Audio-Show „Keiner allein zuhaus“

Mit „Keiner allein zuhaus“ startet auf Amazon Music eine neue, tägliche Audio-Show für die Zeit der Ausgangsbeschränkungen mit dem Moderator Rainer Maria Jilg und regelmäßigen Gastauftritten der Rapperin Fiva.

Die Show wird ab sofort in Form einer täglich aktualisierten Playlist auf Amazon Music präsentiert und enthält neben aktueller Musik Interviews mit Top-Künstlern und tägliche Tipps zum Song oder Hörspiel des Tages. Darüber hinaus beschäftigt sich Keiner allein zuhaus aber auch mit den Herausforderungen, vor denen gerade junge Familien in der Corona-Krise stehen und stellt Initiativen vor, die von der Krise betroffenen Menschen helfen.

„Keiner allein zuhaus richtet sich an uns alle, die wir in der Corona-Krise allein oder zusammen zuhause bleiben müssen. Fiva und Rainer Maria Jilg wollen dabei nicht nur Musikliebhaber ansprechen, sondern auch Familien mit Kindern Unterhaltung und aktuelle Informationen bieten“, so Michael Hoeweler, Head of Amazon Music Deutschland.

Fiva und Rainer Maria Jilg über die neue Show: „Aktuell kommen wir alle nicht aus dem Haus, treffen unsere Freunde nur noch über Chats und jeder Gang zum Supermarkt ist ein Abenteuer. Das ist zwar hart, aber dennoch unglaublich wichtig. Wir hoffen, dass wir mit der Show dazu beitragen können, dass einem Zuhause nicht die Decke auf den Kopf fällt und sich weiter alle an das #wirbleibenzuhause Motto halten.“

Mitglieder von Amazon Music Unlimited, Amazon Music HD und Prime Music können die Show Keiner allein zuhaus auf Alexa-fähigen Geräten sowie über die Amazon Music App streamen. Alexa Nutzer starten die Show mit dem Befehl: „Alexa, spiel Keiner allein zuhaus“.


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/digitale-welt/amazon-music-startet-t-gliche-audio-show-keiner-allein-zuhaus
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.