QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/digitale-welt/apps
03.07.2020
Digitale Welt - Apps

Amazon Prime Video launcht App für Windows 10

Amazon Prime Video ist ab sofort weltweit auch über eine App für Windows 10 verfügbar und bietet unbegrenztes Streaming auf Desktop-PCs, Laptops und Tablets, online und offline. Das neue Angebot ist unter diesem Link im Microsoft-Store verfügbar.

mehr 03.07.2020
30.06.2020
Digitale Welt - Apps

Bibel TV‘s Streaming-Plattform Yesflix jetzt auch für Smart-TVs

Der kostenpflichtige Streaming-Dienst Yesflix des christlich ausgerichteten Free-TV-Senders Bibel TV, ist seit Juni auch für Smart-TVs über die Amazon Fire TV-App und der Apple TV-App zu erreichen. Zudem wurde das Angebot an Filmen und Serien weiter ausgebaut. Yesflix kostet im Monat 7,99 Euro und kann nun von allen digitalen Empfangsgeräten wie PC, Smartphone und dem Smart-TV abgerufen werden.

mehr 30.06.2020
26.06.2020
Digitale Welt - Apps

Neue ORF-TVthek-App im Huawei-Store

Seit Kurzem steht eine neue ORF-TVthek-App zur Verfügung, welche im Huawei-Store angeboten wird. Außerdem wurden im Rahmen von Updates die Services und Features der ORF-TVthek-Apps für iOS, Android, Apple TV, Android TV und Amazon Fire TV weiter verbessert, wie der ORF heute mitteilte.

mehr 26.06.2020
NULL
26.06.2020
Digitale Welt - Apps

„Region geändert“: Corona-App funktioniert trotz Fehlermeldung

Die Corona-Warn-App hat nach langer Vorarbeit einen guten Start hingelegt. Doch auf einigen Geräten gibt sie immer wieder mal Fehlermeldungen aus. Was steckt dahinter?

mehr 26.06.2020
25.06.2020
Digitale Welt - Apps

Deutsche Corona-Warn-App auch für viele europäische Nutzer verfügbar

Die Corona-Warn-App des Robert Koch-Instituts konnte bislang nur mit einem deutschen Konto in den App-Stores von Apple und Google installiert werden. Das soll sich nun ändern, obwohl eine große paneuropäische Lösung noch nicht in Sicht ist.

mehr 25.06.2020
(Symbolbild)
25.06.2020
Digitale Welt - Apps

Corona-Warn-App in Deutschland erreicht 15 Prozent der Bevölkerung

Die Corona-Warn-App des Bundes wird inzwischen von rund 15 Prozent der Menschen in Deutschland verwendet. Am Mittwoch lag die offizielle Downloadzahl bei 12,6 Millionen, teilte das Robert Koch-Institut auf Twitter mit. Nach Einschätzung von Experten ist ab einer Nutzungsquote von 15 Prozent mit einem spürbaren Effekt bei der Eindämmung der Pandemie zu rechnen.

mehr 25.06.2020
int(1)
24.06.2020
Digitale Welt - Apps

Schweizer Corona-App ist ab 25. Juni auf Online-Plattformen

Die Schweizer Corona-App SwissCovid App für Mobiltelefone ist ab 25. Juni erhältlich. Sie könne im Apple Store und im Google Play Store heruntergeladen werden, hieß es am Sonntag auf der Webseite des Bundesamtes für Gesundheit (BAG). Sie soll die manuelle Rückverfolgung von Kontakten ergänzen, wenn sich jemand mit dem Coronavirus infiziert hat.

mehr 24.06.2020
24.06.2020
Digitale Welt - Apps

Kanzleramtsminister: Corona-Warn-App bald im Ausland verfügbar

Kanzleramtsminister Helge Braun (CDU) rechnet damit, dass die Corona-Warn-App noch vor der Hauptreisezeit auch in anderen Ländern nutzbar sein wird. „Wir denken, dass wir zum Beispiel Österreich, Schweiz, Italien noch vor der großen Sommerhauptreisezeit anbinden können, weil die ein sehr ähnliches Konzept verfolgen wie wir.“

mehr 24.06.2020
23.06.2020
Digitale Welt - Apps

Facebook bringt TikTok-Konkurrenz Reels nach Deutschland

Facebooks Foto-App Instagram weitet den Test ihres Kurzvideo-Formats Reels auf Deutschland aus. Reels werden bei Instagram bis zu 15 Sekunden lange Videos genannt, die mit Musik oder Spezialeffekten unterlegt sein können. Vor allem die chinesische Plattform TikTok wurde mit solchen kurzen Clips extrem erfolgreich.

mehr 23.06.2020
int(2)
22.06.2020
Digitale Welt - Apps

Seibert: Corona-Warn-App läuft auf mehr als 85 Prozent der Handys

Die Corona-Warn-App ist mit knapp 12 Millionen Downloads erfolgreich gestartet. Allerdings reißt die Debatte nicht ab, warum die App nicht auf noch mehr älteren Smartphones läuft. Die größten Bedenken der Skeptiker betreffen aber nicht die Systemvoraussetzungen.

mehr 22.06.2020

Seiten

Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.