QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/digitale-welt/apps
08.05.2020
Digitale Welt - Apps

Regierungskreise: Corona-Warn-App kommt voraussichtlich Mitte Juni

Die geplante Corona-Warn-App der Bundesregierung soll voraussichtlich Mitte Juni in einer ersten Version zur Verfügung stehen. Dies sei ein realistischer Zeitraum, hieß es am Donnerstag in Regierungskreisen in Berlin.

mehr 08.05.2020
07.05.2020
Digitale Welt - Apps

Neue App der Musik-Community stärkt unabhängige Musiker

Soundfyr (ausgesprochen: Sound-fire), eine von dem Radio-DJ und Produzenten fyr aka doctormix gegründete, globale Musik-Gemeinschaft, will unabhängig produzierte Original-Musik nach vorne bringen, um unter dem Motto „Any Language, Any Genre“ (Jede Sprache, jedes Genre) unabhängige junge Musikerinnen und Musiker auf der ganzen Welt zu unterstützen. Die neue App ging am 1. April 2020 an den Start.

mehr 07.05.2020
07.05.2020
Digitale Welt - Apps

Corona-Warn-App soll als „Open Source“ transparent gemacht werden

Die Corona-Warn-App lässt noch immer auf sich warten - und die politische Diskussion darüber reißt nicht ab. Bund und Länder haben sich nun darauf geeinigt, den Quellcode der App zu veröffentlichen, um das Vertrauen der Bevölkerung in die Anwendung zu stärken.

mehr 07.05.2020
06.05.2020
Digitale Welt - Apps

RKI: Mehr als eine halbe Million Teilnehmer bei „Datenspende“-App

Bei der „Datenspende“-App des Robert Koch-Instituts, die Informationen aus Fitness-Trackern zur Eindämmung des Coronavirus sammeln soll, machen inzwischen gut 509 000 Nutzer mit. Ein wissenschaftliches Projekt mit der Teilnahme von Bürgern in dieser Größenordnung sei weltweit einzigartig, kommentierte das RKI den Stand von Dienstag in einem Blogeintrag.

mehr 06.05.2020
06.05.2020
Digitale Welt - Apps

Das Parlament bremst: Schweizer Corona-App verzögert sich

Die Schweizer Corona-App verzögert sich. Das Parlament hat am Dienstagabend beschlossen, dass erst eine gesetzliche Grundlage geschaffen werden muss. Die App für das Handy soll helfen, Ansteckungen zu verfolgen und möglicherweise Infizierte zu warnen.

mehr 06.05.2020
05.05.2020
Digitale Welt - Apps

Frankreich will eigene Corona-App Anfang Juni fertig haben

Frankreich will seine eigene Corona-Warn-App ab Anfang Juni zum Einsatz bringen. Die „StopCovid“-App, mit der der Kontakt von positiv auf das Coronavirus getesteten Personen nachverfolgt werden soll, solle bis zum 2. Juni fertig sein, sagte der Staatssekretär für Digitales, Cédric O, am Dienstag dem Fernsehsender BFM Business.

mehr 05.05.2020
05.05.2020
Digitale Welt - Apps

Tele 5 startet TV-App 5flix

Tele 5 hat eine neue TV-App gestartet: Mit 5flix lassen sich Spielfilme, Serien, Eigenproduktionen und weitere Programme des Privatsenders via Smart TV, Handy, Tablet und Browser online anschauen.

mehr 05.05.2020
05.05.2020
Digitale Welt - Apps

Deezer integriert neue Podcast Funktion für iOS- und Web-App Nutzer

Der globale Audio-Streamingdienst Deezer hat eine neue Funktion in seine iOS- und Web-App integriert, um noch nicht fertig gehörten Podcast-Folgen zu finden und weiterhören zu können.

mehr 05.05.2020
(Symbolbild)
05.05.2020
Digitale Welt - Apps

Apple und Google wollen eine Corona-App pro Land unterstützen

Die technische Plattform von Google und Apple für Corona-Apps rückt näher. Auf Wunsch der Behörden entwarfen die Konzerne ein Konzept zur Bedienung der Anwendungen und stellen Entwicklern Software-Bausteine zur Verfügung.

mehr 05.05.2020
30.04.2020
Digitale Welt - Apps

Regionalliga live - sporttotal und Onefootball schließen Free-to-Air ...

Die Multi-Sport-Streaming-Plattform Sporttotal und die Fußball-Medienplattform Onefootball haben einen Kooperationsvertrag zur globalen Distribution von Amateurfußball-Inhalten geschlossen. Ab der Saison 2020/21 ist das komplette sporttotal Live-Angebot ausgewählter Regionalligen auf Free-to-Air Basis in der reichweitenstarken Onefootball-App verfügbar.

mehr 30.04.2020

Seiten

Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.