QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/digitale-welt/apps
23.09.2021
Digitale Welt - Apps

InfoDigital Oktober-Ausgabe: WhatsApp-Alternativen im Check

Das Smartphone feiert in diesem Jahr seinen 25. Geburtstag. Kaum etwas verdeutlicht das irre Tempo und die Reichweite der Digitalen Revolution deutlicher, als die Erfolgsgeschichte dieser multifunktionalen und internetfähigen Mobiltelefone. Mithilfe allgegenwärtiger Messengerdienste lassen sich Text- und Sprachnachrichten, Fotos, Videos oder andere Dateien kostengünstig und schnell über das Internet versenden. Worauf man hierbei achten sollte und welche Alternativen zu WhatsApp sich derzeit anbieten, lesen Sie in der InfoDigital Oktober-Ausgabe, 10/2021 (Nr. 403), die ab Freitag, 24. September 2021 als Einzelheft, im Abo oder als E-Paper erhältlich ist.

mehr 23.09.2021
22.09.2021
Digitale Welt - Apps

Neue Version der Corona-Warn-App bereit für Booster-Impfung

Die Corona-Warn-App des Bundes ist in der neuen Version in der Lage, die Nutzer schnell über eventuell anstehende Auffrischungsimpfungen zu informieren. Damit passt das Projektteam aus Robert Koch-Institut, SAP und Deutscher Telekom die App weiterhin an das aktuelle Pandemie-Geschehen an.

mehr 22.09.2021
22.09.2021
Digitale Welt - Apps

Statt Faltkarte: Was die gängigen Wander-Apps können

App geht's: Mit einem Smartphone und dem richtigen Programm lässt sich die nächste Wanderung planen und unterwegs navigieren. Die Stiftung Warentest hat fünf beliebte Apps ausprobiert.

mehr 22.09.2021
NULL
(Symbolbild)
13.09.2021
Digitale Welt - Apps

Epic Games geht in Berufung gegen App-Store-Urteil

Die Spielefirma Epic Games trägt den Streit um Apples App Store in die nächste Gerichtsinstanz. Die Macher des Online-Spiels „Fortnite“ legten wie angekündigt Berufung gegen das Urteil einer kalifornischen Bezirksrichterin ein, die ihre Forderungen weitgehend abgewiesen hatte.

mehr 13.09.2021
08.09.2021
Digitale Welt - Apps

Neue Version der Corona-Warn-App bietet neue Warnoption für Events

Die offizielle Corona-Warn-App des Bundes zur Eindämmung der Corona-Pandemie ist um eine zusätzliche Warnfunktion für Events erweitert worden. Damit können Veranstalter ihre Gäste vor einer möglichen Risikobegegnung mit einer später positiv getestete Person warnen, selbst wenn dieser Besucher gar nicht über die App eingecheckt war. Die neue Version 2.9 wird an diesem Mittwoch erscheinen.

mehr 08.09.2021
07.09.2021
Digitale Welt - Apps

„Last Night of the Proms“ live aus London beim ARD Radiofestival

Klassik-Fans in aller Welt fiebern ihr entgegen: Der „Last Night of the Proms“ am 11. September. Dann erreicht die beliebte Sommerkonzertreihe ihren Höhepunkt. Interessierte Nutzer können diesen musikalischen Höhepunkt neben der TV-Ausstrahlung auf 3Sat auch beim ARD Radiofestival ab 20.04 Uhr live in der ARD Audiothek miterleben.

mehr 07.09.2021
int(1)
(Symbolbild)
07.09.2021
Digitale Welt - Apps

Messenger: Signal mit neuer Gruppen-Funktion

Änderungen, die vor allem das Design betreffen, darf man bei seinem Messenger ruhig verschlafen. Neue Funktionen sollte man aber kennen. Etwa jene, die Signal gerade eingeführt hat.

mehr 07.09.2021
07.09.2021
Digitale Welt - Apps

Sprachlern-App Babbel kündigt Börsengang an

In der Corona-Pandemie nutzten viele Menschen die zusätzliche Freizeit zuhause, um Fremdsprachen zu lernen. Mit diesem Rückenwind setzt die Berliner App Babbel zum Börsengang an. Mit dem Erlös soll auch die internationale Expansion beschleunigt werden.

mehr 07.09.2021
02.09.2021
Digitale Welt - Apps

Apple kommt Medienanbietern wie Netflix und Spotify entgegen

Apple kassiert bei Käufen im App Store immer mit. Manche Entwickler und Regulierungsbehörden beklagen, dass der Konern sein App-Monopol auf dem iPhone und iPad unfair ausnutzt. Apple geht nun erneut auf die App-Anbieter zu, ohne seine Grundsatzhaltung zu verändern.

mehr 02.09.2021
int(2)
02.09.2021
Digitale Welt - Apps

Luca-App kündigt „umfassendes Update“ zum Herbst an

Die umstrittene Luca-App zur Eindämmung der Corona-Pandemie soll in Zusammenarbeit mit den Gesundheitsämtern zum Herbst hin ausgebaut und verbessert werden. Künftig sollen die Ärzte der Gesundheitsämter die Nutzer der Luca-App direkt kontaktieren und in unterschiedlichen Abstufungen warnen können.

mehr 02.09.2021

Seiten

Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.