QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/digitale-welt/heimvernetzung
17.07.2018
Digitale Welt - Heimvernetzung

Sonos-Lautsprecher bald nur noch mit Konto nutzbar

Besitzer von Sonos-Multiroom-Lautsprechern müssen künftig ein Konto einrichten, um ihr Musiksystem weiter verwenden und Updates installieren zu können.

mehr 17.07.2018
Apples Antwort auf Amazons Echo: der HomePod.
10.07.2018
Digitale Welt - Heimvernetzung

Marktforscher: 100 Millionen smarte Lautsprecher bis Jahresende

Lautsprecher mit digitalen Assistenten breiten sich allmählich in den Haushalten aus: Rund 100 Millionen Geräten dürften laut Marktforschern Ende 2018 im Einsatz sein - und in vier Jahren drei Mal mehr. Dabei rechnen sie mit der Dominanz von zwei Plattformen.

mehr 10.07.2018
18.06.2018
Digitale Welt - Heimvernetzung

Interaktives Hörspiel: „Die drei ???“ als Alexa Skill

Die bei Jung und Alt beliebten Detektive Justus Jonas, Peter Shaw und Bob Andrews ermitteln nun auch via Amazon Alexa. Mit dem Alexa Skill „Die drei ???: Dein Fall!“ können Fans der Reihe per Sprachbefehl aktiv am Verlauf der Geschichte mitwirken.

mehr 18.06.2018
18.06.2018
Digitale Welt - Heimvernetzung

HomePod: Starker Sound, Siri schwächelt auf Deutsch

Nach dem Überraschungserfolg mit den drahtlosen Ohrhörern namens AirPods startet Apple mit dem vernetzten Lautsprecher HomePod sein zweites Soundprojekt. Deutsche Interessenten mussten zwar länger warten, bekommen dafür aber Stereo-Funktion und Mehrzimmer-Steuerung.

mehr 18.06.2018
13.06.2018
Digitale Welt - Heimvernetzung

Cebit: Vodafone und Samsung starten Verkauf von Smart-Home-Diensten

Vodafone und Samsung haben auf der Cebit in Hannover den Verkaufsstart gemeinsamer Smart-Home-Dienste angekündigt. Ein Start-Paket für die Einbruchssicherung sei ab Dienstag, den 12. Juni in den Vodafone-Shops und online erhältlich, teilten die Unternehmen mit.

mehr 13.06.2018
11.06.2018
Digitale Welt - Heimvernetzung

EU-Länder wollen Sicherheit digital vernetzter Geräte erhöhen

Mit neuen Zertifikaten wollen die EU-Staaten die Sicherheit digital vernetzter Geräte erhöhen. Außerdem soll die EU-Agentur für Netz- und Informationssicherheit ENISA ein stärkeres Mandat bekommen und zur Agentur für Cybersicherheit umgewandelt werden.

mehr 11.06.2018
07.06.2018
Digitale Welt - Heimvernetzung

Neues Fritz OS verbessert WLAN und Smart Home

Mehr Reichweite, leichtere Erweiterung und offen für mehr Geräte: Mit dem neuen Betriebssystem Fritz OS 7 lassen sich AVM-Router und -Netzwerkgeräte leichter zu einem vermaschten WLAN-Netz zusammenschalten. So sind Funklöcher in der Wohnung leichter zu schließen.

mehr 07.06.2018
07.06.2018
Digitale Welt - Heimvernetzung

Sonos will mit neuer Soundbar Beam Wohnzimmer erobern

Der Anbieter vernetzter Lautsprecher Sonos will mit einer neuartigen Soundbar für Fernseher seinen Geschäftserfolg ausbauen. Der Lautsprecher Sonos Beam unterstützt wie andere aktuelle Sonos-Modelle die Sprachassistentin Alexa von Amazon und künftig auch Siri von Apple.

mehr 07.06.2018
05.06.2018
Digitale Welt - Heimvernetzung

Verbraucherinteresse an Smart-Home-Produkten hoch – Kaufbereitschaft und Nutzung aber ...

Mehr als jeder zweite Bundesbürger interessiert sich für Smart-Home-Produkte. Kaufen wollen diese aber weiterhin erst wenige. Das stärkste Verbraucherinteresse wecken intelligente Heizungslösungen, Assistenzsysteme für ältere Personen, per App fernsteuerbare Alarmsysteme und als Multimediastation nutzbare Fernseher.

mehr 05.06.2018
30.05.2018
Digitale Welt - Heimvernetzung

Apple bringt HomePod-Lautsprecher am 18. Juni nach Deutschland

Apple wird den Verkauf seines vernetzten Lautsprechers HomePod in Deutschland am 18. Juni starten. Damit erfüllt der Konzern gerade noch die Ankündigung, das Gerät im „Frühjahr“ nach Deutschland zu bringen - zumindest, wenn man vom kalendarischen Frühling ausgeht.

mehr 30.05.2018

Seiten

Aktuelle Ausgabe 7/2018

Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.