QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/digitale-welt/heimvernetzung
20.01.2017
Digitale Welt - Heimvernetzung

Funk zuhause: Kabelloser Komfort oder Sicherheitsrisiko?

Heutzutage gibt es Funklösungen für alle möglichen Anwendungen. Doch nicht überall ist ihr Einsatz sinnvoll. Funk ist aus dem heutigen Haushalt nicht mehr wegzudenken – allerdings auch mit einigen Problemen verhaftet. Welches die Optionen von heute und morgen sind und welche Vor- und Nachteile es gibt, erklärt der folgende Artikel.

mehr 20.01.2017
04.01.2017
Digitale Welt - Heimvernetzung

AVM bringt intelligente Steckdose FRITZ!DECT 210 auf den Markt

AVM hat mit FRITZ!DECT 210 eine Outdoor-Variante seiner intelligenten Steckdose FRITZ!DECT 200 auf den Markt gebracht. Die neue Variante ist vielseitig einsetzbar und eignet sich besonders im Außenbereich von Beleuchtung über Wasserpumpen bis zu Gartengeräten.

mehr 04.01.2017
03.01.2017
Digitale Welt - Heimvernetzung

Lenovo will bei sprechenden Assistenten im Haushalt mitmischen

Der weltgrößte PC-Hersteller Lenovo steigt ins Geschäft mit digitalen Assistenten für den Haushalt ein und arbeitet dabei mit Amazon zusammen. Kurz vor Beginn der Technik-Messe CES in Las Vegas stellte der chinesische Konzern seinen vernetzten Lautsprecher „Smart Assistant“ vor.

mehr 03.01.2017
23.12.2016
Digitale Welt - Heimvernetzung

Wohnen in der Cloud: Digitale Steuerungen für das Smart Home

Das Smart Home und die digitale Vernetzung unseres Zuhauses ist in aller Munde. Viele Traditionsunternehmen haben ihr Produktportfolio in diese Richtung erweitert und ständig kommen neue Anbieter mit innovativen Produkten auf den Markt. Dabei gibt es nicht nur bei der technischen Ausstattung, sondern auch bei der Bedienung der smarten Helfer verschiedene Möglichkeiten.

mehr 23.12.2016
06.12.2016
Digitale Welt - Heimvernetzung

„Smart Home“ - Das vernetzte Zuhause beschwört neue Risiken herauf

Smarte Geräte für das vernetzte Zuhause sind für die Branche der Unterhaltungselektronik ein wachsendes Geschäft. Doch die Technik gerät ins Visier von Cyber-Angreifern.

mehr 06.12.2016
25.11.2016
Digitale Welt - Heimvernetzung

Smart Home: Zwischen Interesse und Vorbehalt

Seit Jahren gelten intelligente Häuser als eine der Antworten auf die Forderung nach einem energieeffizienteren Wohnen. Technischer Fortschritt und Kundeninteresse geben dieser Einschätzung wohl Recht, die flächendeckende Umsetzung lässt trotz allen Potenzials noch auf sich warten. Denn nach wie vor bestehen auch Vorbehalte gegen die vernetzte Haustechnik.

mehr 25.11.2016
25.10.2016
Digitale Welt - Heimvernetzung

Vernetzte Hauselektronik vor Hackerangriffen schützen

Sind internetfähige Geräte wie Überwachungskameras oder vernetzte Kühlschränke nicht gut geschützt, können Hacker sie unbemerkt für ihre Zwecke missbrauchen. Doch mit ein paar Tricks können Nutzer ihre Geräte schützen.

mehr 25.10.2016
25.10.2016
Digitale Welt - Heimvernetzung

Logitech stellt universellen Schalter für vernetztes Zuhause vor

Mit dem Logitech „Pop Home Switch Starter Pack“ und dem „Pop Add-On Home Switch“, stellt Logitech eine komfortable Steuerung für sämtliche Smart-Home-Geräte vor. Von vernetzten Lampen bis hin zu Musikanlagen und vielen anderen Smart-Home-Systemen – mit Pop lassen sich Geräte diverser Hersteller mit einem Knopfdruck bedienen.

mehr 25.10.2016
11.10.2016
Digitale Welt - Heimvernetzung

Schwaiger bringt Multiroom-System auf den Markt

Das Langenzenner Elektronikunternehmen Schwaiger hat sein im September auf der IFA vorgestelltes Multiroom-Systemjetzt auf den Markt gebracht. Das Multiroom-System ermögliche die Steuerung der kabellosen Lautsprecher ganz bequem per kostenfreier Voco HD App sowie über das HOME4YOU-System auch im ganzen Haus, teilte das Unternehmen mit.

mehr 11.10.2016
27.09.2016
Digitale Welt - Heimvernetzung

Studie: Fast zwei von drei Deutschen wünschen sich „intelligentes Zuhause“

Die Mehrheit der Deutschen wünscht sich ein Zuhause, das das Leben mit vernetzter und intelligent gesteuerter Technik angenehmer und einfacher macht: 65 Prozent der erwachsenen Bundesbürger möchte in fünf Jahren gerne in einem so genannten „Smart Home“ leben.

mehr 27.09.2016

Seiten

Aktuelle Ausgabe 1/2017

Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.