DAUN, 19.05.2017 - 13:24 Uhr
Digitale Welt

Hoffnung für WannaCry-Betroffene: Entschlüsselungsprogramme sind da

(dpa/tmn) - Für die Besitzer von Rechnern, die von dem Verschlüsselungs-Trojaner WannaCry betroffen sind, gibt es Hoffnung. Auf der Entwicklerplattform GitHub wurden mit WannaKiwi und WannaKey erste Entschlüsselungsprogramme veröffentlicht. Sie funktionieren aber nur unter bestimmten Umständen, wie „heise online“ berichtet.

WannaKey kann zum Beispiel nur unter Windows XP die zur Verschlüsselung der Daten genutzen Primzahlen aus dem Speicher des Computers rekonstruieren. Zudem darf der Rechner seit der Infektion nicht neugestartet worden sein. WannaKiwi funktioniert nach Angaben des Entwicklers nur mit Windows XP, Vista, Windows 7 und Server 2003.


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/digitale-welt/hoffnung-f-r-wannacry-betroffene-entschl-sselungsprogramme-sind-da

Aktuelle Ausgabe 5/2017

Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.