QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/digitale-welt/internet
26.05.2017
Digitale Welt - Internet

Verbraucherschützer fordern Verbot des StreamOn-Tarifs der Telekom

Das „StreamOn“-Angebot der Deutschen Telekom verstößt, nach Ansicht der Verbraucherschützer, gegen die Regeln der Netzneutralität. Es bringe langfristig erhebliche Nachteile für Verbraucher, kritisiert der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) am 26. Mai, in einer Mitteilung. Zu dieser Einschätzung komme der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) in seiner Stellungnahme. Er fordere die Bundesnetzagentur auf, das Angebot zu verbieten, hieß es weiter.

mehr 26.05.2017
24.05.2017
Digitale Welt - Internet

Studie: Deutsche sorgloser im Netz trotz Kenntnis der Gefahren

Cyber-Attacken bedrohen in wachsendem Maße auch jeden einzelnen Internet-Nutzer. Das Wissen darum wächst in Deutschland. Doch es hat nur wenig Folgen: Die Schere zwischen Wissen und praktischem Handeln geht weiter auseinander.

mehr 24.05.2017
18.05.2017
Digitale Welt - Internet

EU-Parlament macht Weg frei für Nutzung von Streaming-Abos im Ausland

In wenigen Monaten werden Verbraucher Abos für Streaming-Dienste wie Netflix im Ausland genauso nutzen können wie daheim. Das EU-Parlament billigte am Donnerstag, den 18. Mai, in Straßburg die dafür nötige Gesetzesänderung.

mehr 18.05.2017
16.05.2017
Digitale Welt - Internet

„Wanna Cry“-Attacke: Internetverband eco kritisiert Geheimdienste

Der Internet-Verband eco sieht Rufe nach gesetzgeberischen Maßnahmen nach der weltweiten Cyberattacke durch den Erpressungstrojaner „Wanna Cry“ als wenig zielführend. Stattdessen müsse dem Ausnutzen von Sicherheitslücken, für die es noch keinen Schutz gibt (Zero-Day Exploits), eine Absage erteilt werden, sagte Norbert Pohlmann, eco-Vorstand für IT-Sicherheit.

mehr 16.05.2017
16.05.2017
Digitale Welt - Internet

Studie: Cybermobbing bleibt großes Thema unter Teenagern

Cybermobbing bleibt nach einer neuen Studie ein ernstes Problem für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene. Rund jeder achte Befragte (13 Prozent) zwischen 10 und 21 Jahren berichtete von Beleidigungen, Beschimpfungen oder Bloßstellungen über das Internet, teilte das Bündnis gegen Cybermobbing am Dienstag, den 16. Mai in Berlin mit.

mehr 16.05.2017
13.05.2017
Digitale Welt - Internet

Globale Cyber-Attacke schürt Angst vor Erpressungstrojanern

Erpressungstrojaner haben zwar auch schon Kliniken und Verwaltungen in Deutschland lahmgelegt - aber bisher waren sie eher ein Problem des kleinen Verbrauchers. Die globale Attacke von Freitag (12. Mai) ist nun ein Weckruf, das Milliarden-Geschäft der Online-Kriminellen zu bekämpfen.

mehr 13.05.2017
10.05.2017
Digitale Welt - Internet

Opera packt Whatsapp und Facebook Messenger in den Browser

Opera integriert Chat-Apps wie Whatsapp und den Facebook Messenger direkt in den Browser. In der jüngsten Opera-Version können die Programme nun per Klick auf die neue Seitenleiste jederzeit aufgerufen werden. Auch der Telegram-Messenger kann auf Wunsch hinzugefügt werden.

mehr 10.05.2017
09.05.2017
Digitale Welt - Internet

Foto-Upload bei Instagram nun auch im Browser möglich

Das Fotonetzwerk Instagram erlaubt nun auch das Hochladen von Bildern über den Browser. Bislang war das nur mit den entsprechenden iOS- und Android-Apps möglich. Nutzer müssen dazu die mobile Web-Version des Netzwerks unter instagram.com aufrufen. Einige aus der App gewohnte Funktionen fehlen allerdings.

mehr 09.05.2017
08.05.2017
Digitale Welt - Internet

Firefox für Windows wegen Sicherheitslücke schnell updaten

Firefox-Entwickler Mozilla hat ein Update für die Windows-Version des Browsers veröffentlicht. Sie schließt eine Sicherheitslücke im Programm, über die Angreifer das Programm abstürzen lassen könnten. Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik rät deswegen zum schnellen Update auf Version 53.0.2, die diesen Fehler behebt.

mehr 08.05.2017
08.05.2017
Digitale Welt - Internet

So schützen Sie Ihre Privatsphäre bei Facebook – Teltarif gibt Tipps

Fast jeder verwendet heutzutage Facebook. Das Geschäftsmodell des sozialen Netzwerks basiert auf personalisierter Werbung. Damit das möglich ist, benötigt Facebook Informationen über die Anwender. Die Facebook-Nutzer können aber entscheiden, mit wem die persönlichen Daten und Aktivitäten geteilt werden sollen.

mehr 08.05.2017

Seiten

Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.