QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/digitale-welt/internet
11.05.2020
Digitale Welt - Apps

Deezer senkt Preis für HiFi Abo um 5 Euro

Beim Streamingdienst Deezer HiFi können Nutzer 54 Millionen Titeln in verlustfreier FLAC-Qualität (16-bit 1,411 kbps) hören, ganz so, als wären sie im Aufnahmestudio. Damit noch mehr Musikfans hochauflösenden Sound erleben können, senkt Deezer ab dem 11. Mai den Preis für das HiFi-Abonnement von bisher 19,99 € auf 14,99 €.

mehr 11.05.2020
08.05.2020
Digitale Welt - Internet

ZDF stellt virtuellen Gang durch Frankfurt bei Kriegsende online

Zum Kriegsende vor 75 Jahren geht ein interaktives 360°-Angebot des ZDF online: „Zeitreise 1945“ ermöglicht unter vr.zdf.de und history360.zdf.de einen virtuellen Rundgang durch die zerstörte Innenstadt von Frankfurt am Main 1945.

mehr 08.05.2020
08.05.2020
Digitale Welt - Internet

BR startet neues digitales Wissensangebot im Netz

Der Bayerische Rundfunk bietet ab sofort Forschern unterschiedlicher Disziplinen auf der Website von „BR Wissen“ unter dem Motto „Entdecken und Verstehen“ eine Bühne und macht allen Altersgruppen Lust auf noch mehr Wissen. Dabei geht es um viel mehr als nur um Viren. Auf BR Wissen wird Forschung diskutiert, die unsere Zukunft bestimmt.

mehr 08.05.2020
08.05.2020
Digitale Welt - Internet

Experten wollen härtere Gangart gegen Corona-Fehlinformationen

Ärzte und Virologen fordern von Facebook, Google und Twitter ein härteres Vorgehen gegen Falschinformationen über das Coronavirus. Die bisherigen Maßnahmen gingen nicht weit genug, kritisieren sie als Erstunterzeichner eines offenen Briefs beim Kampagnen-Netzwerk Avaaz. Eine zentrale Forderung ist, dass Online-Plattformen Richtigstellungen veröffentlichen.

mehr 08.05.2020
07.05.2020
Digitale Welt - Internet

Bitkom: Wie die Corona-Krise das Online-Shopping verändert

Seit wenigen Tagen hat der Einzelhandel wieder geöffnet – wenn auch mit Auflagen und Beschränkungen. In den Wochen davor waren die Bundesbürger für den Kauf vieler Produkte auf das Internet angewiesen – haben dies aber höchst unterschiedlich genutzt. Das geht aus einer Umfrage des Bitkom hervor.

mehr 07.05.2020
05.05.2020
Digitale Welt - Internet

Gefälschte Mails: Kriminelle fordern Corona-Hilfsgelder zurück

Fördergelder können in Corona-Zeiten Existenzen retten. Dreiste Betrüger wollen mit Hilfe fingierter Mails von Förderbanken einen Teil davon in ihre Tasche leiten, warnt die Polizei in Niedersachsen.

 

mehr 05.05.2020
04.05.2020
Digitale Welt - Internet

BR KulturBühne vertieft Zusammenarbeit mit bayerischen Bühnen

Die Theater bleiben geschlossen, die Bühnen sind leer. Was tun? Viele Theater versuchen, den öffentlichen Kunst-Raum durch alternative Formen herzustellen, auch die Theater in Bayern. Das Residenztheater München und das Staatstheater Nürnberg etwa haben gemeinsam mit drei weiteren bundesdeutschen Bühnen das Projekt „ZEITFÜREINANDER“ entwickelt und lassen ihre Figuren bei einem virtuellen Speed-Dating aufeinandertreffen.

mehr 04.05.2020
04.05.2020
Digitale Welt - Internet

Schneller 5G-Mobilfunk-Empfang auf dem höchsten Berg der Erde

Auf dem Mount Everest gibt es Mobilfunkempfang nach dem superschnellen 5G-Standard. Der chinesische Telekomriese Huawei und der Mobilfunkbetreiber China Mobile eroberten den mit 8848 Metern höchsten Berg der Welt auf der Nordseite mit drei Basisstationen, wie am Samstag aus Mitteilungen der Unternehmen hervorging.

mehr 04.05.2020
29.04.2020
Digitale Welt - Internet

Gigabit bald in gut jedem zweiten Haushalt - aber weiter viel Bedarf

In der Corona-Krise ist schnelles Internet gefragter denn je. Eine Zwischenbilanz des Gigabit-Ausbaus hält fest: Die Netzausrüster kommen voran - haben aber noch jede Menge Arbeit vor sich.

mehr 29.04.2020
29.04.2020
Digitale Welt - Internet

Handysektor unterstützt Jugendliche beim digitalen Lernen

Wie die aktuelle Umfrage „JIMplus Corona“ zeigt, besteht gerade bei digitalen Lernangeboten noch großer Bedarf – viele Jugendliche nutzen neben YouTube und Wikipedia kaum Alternativen. Das Jugendportal Handysektor will junge Menschen in der Corona-Krise unterstützen und gibt Tipps für den digitalisierten Schulalltag.

mehr 29.04.2020

Seiten

Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.