QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/digitale-welt/internet
02.12.2021
Digitale Welt - Internet

Umfrage: Onlinehandel vor Weihnachten wichtiger denn je

Ob Bücher, Smartwatches oder Schmuck: 2021 kommen noch mehr Weihnachtsgeschenke aus dem Netz als in den Vorjahren. So gibt ein Drittel (34 Prozent) der Internetnutzerinnen und -nutzer an, in diesem Jahr Präsente ausschließlich online zu kaufen.

mehr 02.12.2021
(Symbolbild)
02.12.2021
Digitale Welt - Internet

EU-Länder: Position für mehr Transparenz bei Krypto-Transfers steht

Die EU-Staaten haben sich auf ihre Position für neue Transparenzregeln bei Überweisungen mit Kryptowährungen geeinigt. So sollen Transfers von Kryptowerten wie Bitcoin vollends nachverfolgt werden können, wie am Mittwoch aus einer Mitteilung der EU-Länder hervorging.

mehr 02.12.2021
(Symbolbild)
01.12.2021
Digitale Welt - Internet

Sicher im Netz: Instagram stellt neuen Leitfaden für Eltern vor

Teenager sind im Umgang mit Sozialen Netzwerken oft versierter als ihre Eltern. Das muss nicht sein. Instagram gibt Erziehungsberechtigten einen Leitfaden für die sichere Nutzung an die Hand.

mehr 01.12.2021
NULL
(Symbolbild)
01.12.2021
Digitale Welt - Internet

Bundesweiter Aktionstag gegen Hassbotschaften im Internet

Mit einer bundesweiten Aktion ist die Polizei gegen strafbare Posts im Internet vorgegangen. Seit Mittwochmorgen liefen in allen Bundesländern insgesamt 90 Polizeiaktionen wie Wohnungsdurchsuchungen oder Vernehmungen. Laut Bundeskriminalamt war das bereits der siebte Aktionstag zur Bekämpfung von Hasspostings.

mehr 01.12.2021
30.11.2021
Digitale Welt - Internet

Verbraucherschutz im Telekommunikationsmarkt gestärkt

Am 1. Dezember 2021 tritt die Novelle des Telekommunikationsgesetzes (TKG) in Kraft. Verbraucher haben dadurch mehr Rechte. So dürfen sie künftig kündigen oder mindern, wenn die vertraglich vereinbarte von der tatsächlichen Geschwindigkeit des Internetanschlusses erheblich abweicht. Die Bundesnetzagentur müsse jetzt noch nachschärfen und eine angemessene Mindestbandbreite festlegen, fordert die Verbraucherzentrale Bundesverband.

mehr 30.11.2021
29.11.2021
Digitale Welt - Internet

Schadsoftware-Angriff: Gefälschte Fritzbox-Mails kursieren

Eine neue Nachricht, oh wie schön - zumindest so lange sich dahinter keine Bedrohung verbirgt. Viele Besitzerinnen und Besitzer eines Fritzbox-Routers müssen aber genau damit jetzt rechnen.

mehr 29.11.2021
int(1)
(Symbolbild)
29.11.2021
Digitale Welt - Internet

Kampf gegen Hass im Internet: Australien will neue Gesetze einführen

Bei der Bekämpfung von Hetze im Internet will Australiens Regierung soziale Netzwerke stärker in die Pflicht nehmen. Die Maßnahmen würden sicherstellen, dass die Unternehmen rechtlich als Herausgeber gelten und für verleumderische Kommentare auf ihren Plattformen haftbar gemacht werden können.

mehr 29.11.2021
26.11.2021
Digitale Welt - Internet

Medienregulierer stufen Google News Showcase als Medienplattform ein

Die deutschen Medienregulierer stufen den Nachrichtenbereich Google News Showcase als Medienplattform und Benutzeroberfläche ein und verpflichten den Internetkonzern damit zur Einhaltung von gesetzlichen Transparenzbestimmungen.

mehr 26.11.2021
(Symbolbild)
25.11.2021
Digitale Welt - Internet

Über 11 Prozent der Internetnutzer melden Shoppingbetrug - Tipps zur Weihnachtszeit

Es gibt viele Gründe dafür, online einzukaufen. Große Auswahl, schneller Versand, einfacher Umtausch: Einkaufen im Netz war noch nie so einfach und bequem. Doch neben den vielen Vorteilen birgt Online-Shopping auch potenzielle Risiken.

mehr 25.11.2021
int(2)
25.11.2021
Digitale Welt - Internet

Wie Europa das Netz umkrempelt - EU-Staaten positionieren sich

Weniger Hass, weniger gefälschte Produkte und mehr Fairness im Netz - dafür wollen die EU-Staaten mit ihrer Position zu zwei wegweisenden Digital-Gesetzen sorgen. Deutschland will zwar zustimmen, hält die Vereinbarung aber in Teilen für unzureichend.

mehr 25.11.2021

Seiten

Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.