QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 
14.11.2022
Digitale Welt - Internet

Twitter pausiert Abo-Verifizierung nach vielen Fake-Accounts

Twitter hat die Möglichkeit, mit Abo-Zahlungen ein Verifikations-Häkchen zu kaufen, nach einer Welle gefälschter Accounts von Marken und Prominenten pausiert. Das Abo solle voraussichtlich Ende kommender Woche wieder verfügbar sein, schrieb der neue Twitter-Besitzer Elon Musk in einem Tweet in der Nacht zum Sonntag.

mehr 14.11.2022
11.11.2022
Digitale Welt - Internet

Neue Meldepflicht für digitale Plattformen

Der Bundestag hat eine neue Meldepflicht für die Betreiber digitaler Plattformen beschlossen. Künftig müssen sie dem Bundeszentralamt für Steuern Informationen über die auf der Plattform aktiven Anbieter und deren dort durchgeführten Transaktionen übermitteln.

mehr 11.11.2022
11.11.2022
Digitale Welt - Internet

Cyberangriff auf australische Krankenkasse: Hacker sind in Russland

Hinter dem Hackerangriff auf eine große Krankenversicherung in Australien steckt nach Polizeiangaben ein russisches Netzwerk. „Wir glauben, dass die Verantwortlichen für die Tat in Russland sind“, sagte Reece Kershaw, ein Sprecher der australischen Nationalpolizei, am Freitag in der Hauptstadt Canberra.

mehr 11.11.2022
int(0)
10.11.2022
Digitale Welt - Internet

Digitale Rentenplattform ab 2023 geplant

Ab Mitte kommenden Jahres sollen die Rentenversicherten, Rentnerinnen und Rentner in Deutschland eine neue digitale Plattform nutzen können. Das Portal werde für alle Bedürfnisse rund um Reha, Rente und Versicherung angeboten, teilte der Direktor der Rentenversicherung, Stephan Fasshauer, am Donnerstag in Würzburg mit.

mehr 10.11.2022
10.11.2022
Digitale Welt - Internet

Studie: Immer mehr ab 70-Jährige surfen täglich im Netz

Immer mehr ab 70-Jährige in Deutschland nutzen einer Studie zufolge täglich das Internet. Das geht aus einer am Donnerstag veröffentlichten und von ARD und ZDF in Auftrag gegebenen jährlichen Befragung zum Onlinenutzerverhalten hervor.

mehr 10.11.2022
10.11.2022
Digitale Welt - Internet

Neue Abo-Regelung führt zu Fake-Accounts von Promis auf Twitter

Bisher zeigten Häkchen bei Twitter, dass hinter dem Account tatsächlich ein Prominenter steckt, dessen Identität von Twitter bestätigt wurde. Ein Zick-Zack-Kurs sorgt jedoch für Verwirrung.
 

mehr 10.11.2022
int(1)
09.11.2022
Digitale Welt - Internet

BfDI kehrt Twitter den Rücken

Der Bundesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit (BfDI) löscht zum 9. November seinen behördlichen Account „@BfDI_info“ beim Kurznachrichtendienst Twitter. Das gab die Bundesbehörde heute bekannt.
 
 

mehr 09.11.2022
09.11.2022
Digitale Welt - Internet

Wohnungsgenossenschaften, Stadtwerke und Tele Columbus rüsten 3.150 Haushalte in Jena ...

Vier Wohnungsgenossenschaften in Jena lassen sich von den Stadtwerken Glasfaseranschlüsse bis in den Keller legen (FTTB). Die Tele Columbus Gruppe erneuert die Netzabschlusspunkte in den Wohnungen für Gigabit-Speed. Die Wohngebäude liegen in den Stadtteilen Löbstedt, Nord, Süd, Wenigenjena, Winzerla und Zentrum.
 

mehr 09.11.2022
09.11.2022
Digitale Welt - Internet

Twitter will für Prominente weiteres Häkchen einführen

Twitter macht die nächste Kehrtwende bei der Neuordnung seiner verifizierten Accounts nach der Übernahme durch Elon Musk. Nun soll es zwei unterschiedliche Arten von Verifizierungs-Symbolen geben - eines für Abo-Kunden, das andere für bereits verifizierte Accounts etwa von Prominenten und Unternehmen.
 

mehr 09.11.2022
int(2)
07.11.2022
Digitale Welt - Internet

EU-Kommission: Airbnb und Co sollen mehr Daten mit Behörden teilen

Wie können sich beliebte Reiseziele besser auf den Ansturm von Touristen vorbereiten? Die EU-Kommission sieht einen Ansatz bei den Buchungsdaten von Unterkunftsvermittlern wie Airbnb.

mehr 07.11.2022

Seiten

Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.