QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 
04.11.2022
Digitale Welt - Internet

Abzocke mit angeblichem Gasrabatt - Behörde warnt vor Fake-Webseite

Die Bundesnetzagentur warnt vor einer gefälschten Webseite, mit der Kriminelle gutgläubige Bürger zur Eingabe persönlicher Daten bewegen und abzocken wollen. Der Betreiber wolle mit dem Versprechen eines Gasrabatts an Kontodaten von Verbraucherinnen und Verbrauchern gelangen und die Bezahlung für Gasdienstleistungen über ihn lenken, sagte Behördenchef Klaus Müller.

mehr 04.11.2022
02.11.2022
Digitale Welt - Internet

AVM bringt neuen Triband-Repeater mit Wi-Fi 6 auf den Markt

Der Router Spezialist AVM bringt mit dem FRITZ!Repeater 3000 AX in Kürze einen neuen Triband-Repeater auf den Markt. Das neue Modell soll das WLAN mit schnellem Wi-Fi 6 und intelligenter Mesh-Technologie erweitern.

mehr 02.11.2022
(Symbolbild)
31.10.2022
Digitale Welt - Internet

Nur wenige Menschen kennen Twitter-Alternative Mastodon

Seit der Übernahme des Kurznachrichtendienstes Twitter durch den Unternehmer Elon Musk diskutieren viele Nutzer über einen Wechsel zu anderen Social-Media-Diensten. Dabei fällt immer wieder der Name des in Deutschland entwickelten Netzwerks Mastodon.

mehr 31.10.2022
int(0)
31.10.2022
Digitale Welt - Internet

NDR startet neue Dialog- und Umfrageplattform #NDRfragt

Was bewegt die Menschen in Norddeutschland, was denken sie über gesellschaftsrelevante Themen? Um ihre Meinung im Programm noch besser aufnehmen zu können, hat der NDR das Projekt „#NDRfragt – das Meinungsbarometer für den Norden“ aufgelegt.

mehr 31.10.2022
31.10.2022
Digitale Welt - Internet

5G-Mobilfunkausbau kommt schneller voran als geplant

Der Ausbau des schnellen 5G-Mobilfunknetzes in Deutschland kommt zügiger voran als ursprünglich geplant. Wie der Mobilfunkanbieter O2 Telefoncia am Wochenende mitteilte, erreicht das 5G-Netz des Unternehmens mittlerweile 75 Prozent der Bevölkerung. Damit

mehr 31.10.2022
(Symbolbild)
27.10.2022
Digitale Welt - Internet

Ermittler nehmen Betreiber von großer Darknet-Drogenplattform fest

Rund 16 000 Nutzer und 72 Händler: Nach monatelangen Ermittlungen hat die Polizei in Bayern den mutmaßlichen Betreiber einer der größten deutschsprachigen Drogen-Marktplätze im Darknet festgenommen. Der Student ist für die Behörden kein Unbekannter.
 

mehr 27.10.2022
int(1)
26.10.2022
Digitale Welt - Internet

Deutschlands Glasfaser-Ausbau kommt rasch voran

Ein reiner Glasfaser-Anschluss? Vor wenigen Jahren war das noch ein Nischenprodukt in Deutschland, im Ausland war das mancherorts anders. Doch inzwischen macht die Bundesrepublik bei dem Thema Tempo, wie eine Branchenstudie zeigt.

mehr 26.10.2022
25.10.2022
Digitale Welt - Internet

Glasfaserausbau-Förderung wird im kommenden Jahr fortgesetzt

Jahrelang ging der Glasfaserausbau in schlecht versorgten Gebieten in Deutschland nur schleppend voran. Doch nun kann sich der Bund vor Förderanträgen kaum retten. Für dieses Jahr ist der Milliarden-Topf leer, 2023 soll es mit neuen Spielregeln weitergehen.

mehr 25.10.2022
25.10.2022
Digitale Welt - Internet

BSI-Lagebericht: Gefährdungslage im Cyber-Raum hoch wie nie

Seit dem Angriffskrieg Russlands gegen die Ukraine werden auch immer mehr Menschen, Unternehmen und öffentliche Einrichtungen in Deutschland Opfer von Cyberattacken. Oft agieren hier gewöhnliche Kriminelle, die hinter dem Geld ihrer Opfer her sind.
 

mehr 25.10.2022
int(2)
(Symbolbild)
24.10.2022
Digitale Welt - Internet

Fast 30 Millionen Deutsche machen ihre Steuererklärung online

Viele schieben sie auf die lange Bank, doch in den meisten Fällen lohnt sie sich – die Steuererklärung. Inzwischen erledigt die Mehrheit der Steuerpflichtigen dies online. Das galt zuletzt für 54 Prozent derjenigen, die schon einmal eine Einkommensteuererklärung abgegeben haben – das sind knapp 30 Millionen Bundesbürgerinnen und Bundesbürger.

mehr 24.10.2022

Seiten

Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.