DAUN, 18.01.2018 - 15:16 Uhr
Digitale Welt - Heimvernetzung

maxdome und ProSieben App jetzt auch via Google Home steuerbar

Anstelle der Fernbedienung können Nutzer ab sofort mit der Stimme den Google Assistant über Google Home nutzen, um Inhalte der maxdome- und der ProSieben-App abzurufen. Voraussetzung dafür ist, dass der Fernseher per Chromecast mit dem Internet verbunden ist.

Um maxdome oder die Mediathek von ProSieben per Google Assistant steuern zu können, muss der Kunde seinen jeweiligen Account einmalig in der Google Home App mit seinem Konto verknüpfen. In der App sieht der Nutzer außerdem direkt Filme und Serien, von denen er sich inspirieren lassen kann.

Zur Steuerung: Kunden müssen als Schlüsselwörter beispielsweise maxdome und den Titel nennen und schon startet der gewünschte Inhalt (z.B.: „Ok Google, starte ‚Inception‘ bei maxdome“). Alle gewohnten Funktionen wie Start und Stop, die Lautstärkeregelung, die Sprachwahl, Vor- und Zurückspulen lassen sich per Sprachsteuerung auswählen.

Übrigens: Wer den Kinderschutz im maxdome Monatspaket aktiviert hat, kann auch nur diese Inhalte über Google Home oder Google Home Mini starten.


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/digitale-welt/maxdome-und-prosieben-app-jetzt-auch-google-home-steuerbar

Aktuelle Ausgabe 6/2018

Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.