- © Foto: pixabay -
DAUN, 03.05.2018 - 11:00 Uhr
Digitale Welt - Tablets

Mit dem Tablet auf Geschäftsreise: Was kann man alles machen?

Ein Tablet ist nicht nur für den privaten Gebrauch vielseitig einsetzbar, sondern ebenfalls bei Geschäftsreisen. Im Gegensatz zu einem Laptop passt es in jedes Handgepäck, hat deutlich weniger Gewicht und ermöglicht von überall auf der Welt Zugriff auf alle relevanten Daten. So ist es durch Unternehmenssoftwares wie diese zum Beispiel möglich, ganz bequem die Buchhaltung im Zug oder Flugzeug zu erledigen. Dadurch, dass ein Tablet größer ist als ein Smartphone, können Sie außerdem ganz bequem eine E-Mail beantworten, ohne die Schrift vergrößern zu müssen. Es beinhaltet viele Funktionen, die Reisenden die Zeit auf dem Weg zu einem Geschäftstermin erleichtern kann. Welche das sind, erfahren Sie jetzt.

Ablenkung im Zug oder Hotel

Wer eine längere Reise vor sich hat, freut sich über Ablenkung. Diese ermöglicht ein Tablet problemlos. Sie können mit dem Gerät Musik hören oder sich bei einer stabilen Internetverbindung einen Film ansehen. Um andere Fahrgäste nicht zu stören, empfehlen sich allerdings Kopfhörer. Durch diese ist die Akustik viel besser und niemand fühlt sich durch die Lautstärke gestört. Einen weiteren Vorteil hat es außerdem: Die Geräusche der anderen Reisenden lassen sich auch hervorragend überdecken. Im Hotel kann ein Tablet ebenfalls sehr praktisch sein. Wenn das Fernsehprogramm nicht den eigenen Ansprüchen genügt, bieten Online-Dienste wie Netflix, Sky oder Amazon genügend Auswahl, um den Abend entspannt ausklingen zu lassen.

Lesestoff in Digitalform

Bücher sind schwer und nehmen im Gepäck viel Platz weg. Gerade bei einer Fernreise mit dem Flugzeug sind das Gewicht sowie der Platz wichtige Kriterien. Das Display eines Tablets ist groß genug, um einen Roman, Fachliteratur oder die aktuelle Ausgabe der Zeitung lesen zu können. Das Gerät bietet in der Regel ausreichend Speicherkapazität, um so viel Lesestoff mitzunehmen, dass stets ausreichend Auswahl vorliegt.

Schnell die Buchhaltung erledigen

Während einer Geschäftsreise fallen immer Quittungen und Belege an, die Sie später an die Buchhaltungsabteilung weiterleiten müssen. Im digitalen Zeitalter ist es allerdings nicht mehr notwendig, damit bis zur Rückkehr in die Firma zu warten. Dank spezieller Apps für Android und IOS können Sie Ihre Quittungen abfotografieren und direkt in die Software einpflegen. Weiterhin ist es möglich

  • Rechnungen zu erstellen
  • Zahlungsein- und ausgänge einzusehen
  • In Echtzeit den aktuellen Kontostand zu erfahren

Ein weiterer Vorteil ist die Tatsache, dass sich die App synchronisiert. Es ist also egal, mit welchem Gerät Sie die App nutzen – überall sind Sie auf demselben Stand.

 

Dokumente sichten und E-Mails schreiben

Selbstverständlich können Sie mit einem Tablet nicht nur Bücher oder Zeitungen lesen, sondern ebenfalls

  • wichtige Unterlagen für den anstehenden Geschäftstermin sichten
  • sich auf das Gespräch vorbereiten
  • Präsentationen überarbeiten
  • Excel-Tabellen oder Word-Dokumente erstellen

Außerdem stellt es kein Problem dar, von unterwegs wichtige E-Mails von Kollegen, Kunden oder Geschäftspartner zu beantworten. Für solche Fälle gibt es separate Tastaturen, die Sie ganz einfach mit dem Tablet verbinden können. Dadurch ersparen Sie sich das Tippen auf dem Display.

Meetings

Sie haben am Abend noch ein wichtiges Teem-Meeting oder ein Kundengespräch? Kein Problem. Dank Apps wie Skype oder TeamViewer können Sie auch unterwegs wichtige Meetings abhalten oder sich aus der Ferne bei Ihrer Familie melden. Achten Sie nur auf eine stabile Internetverbindung, sonst ruckelt das Bild und das Gespräch kann schlimmstenfalls mitten im Anruf abbrechen.

Die Ausstattung eines Tablets

Damit Sie die oben genannten Funktionen optimal nutzen können, sollte Ihr Tablet über eine gewisse Ausstattung verfügen, auf die Sie beim Kauf unbedingt achten müssen:

  1. Die Größe des Displays:

Der Vorteil gegenüber Smartphones ist und bleibt das größere Display. Damit Sie Ihre E-Mails und Dokumente adäquat lesen können, darf das Display nicht zu klein ausfallen. Denken Sie aber daran: Je größer das Tablet, umso schwerer wird es.

  1. Arbeitsspeicher:

Ihnen sollten rund 1 GB an Arbeitsspeicher zur Verfügung stehen, damit das Tablet seinen Aufgaben adäquat nachgehen kann. Ansonsten passiert es schnell, dass das Gerät überfordert ist, sobald Sie mehrere Daten öffnen oder an verschiedenen Aufgaben arbeiten. Die Geschwindigkeit verringert sich, im schlimmsten Fall geht es durch die Belastung einfach mitten in der Nutzung aus.

  1. Speicher:

Sicherlich werden Sie das eine oder andere Dokument auf dem Gerät abspeichern müssen. Achten Sie daher ebenfalls auf einen Speicherplatz von mindestens 32 GB. Dann stellen verschiedene Apps, Dokumente und Musik kein Problem mehr dar.

  1. Akkuleistung

Wenn Sie viel unterwegs sind, sollte das Tablet über einen vernünftigen Akku verfügen. Schließlich wäre es mehr als ärgerlich, wenn der Akku zu schnell verbraucht ist.

Viele hilfreiche Tipps gibt Ihnen die Kaufberatung von notebookindo.de.

 


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/digitale-welt/mit-dem-tablet-auf-gesch-ftsreise-was-kann-man-alles-machen
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.