DAUN, 14.01.2022 - 14:28 Uhr
Digitale Welt - Apps

Radioplayer launcht Apps für WearOS und MacOS

Mit gleich zwei neuen Apps können die Sender des Radioplayer nun auch direkt auf dem Mac-Desktop sowie am Handgelenk von Galaxy Watch 4-Besitzern gehört werden.

Copyright: Samsung / Radioplayer Deutschland GmbHFür die Gartenarbeit, den kurzen Weg zum Bäcker oder auf der Joggingrunde braucht kaum jemand ein Handy. Die Aktivität kann jede Smart-Watch tracken und Radio hören geht dabei auch ganz einfach, wenn eine e-Sim aktiv ist und die Kopfhörer angeschlossen sind. Nach der Standalone-App für die Apple Watch und die Samsung Galaxy 3 war es daher logisch auch für das neue WearOS-Betriebsssystem von Google eine autarke Radioplayer-App zu entwickeln. Diese ist nun ab sofort im Play-Store live und kann auf den neueren Geräten wie der Samsung Galaxy 4 wieder mit einer einfachen Genre-Auswahl, der Suche nach Sendern A-Z, Favoriten und neuesten Podcasts glänzen.

Bild: RadioplayerParallel dazu wurde auch die MacOS-App entwickelt, die es Nutzern erlaubt, den Radioplayer direkt als Programm auf Ihrem Desktop zu starten. „Natürlich ist der Radioplayer weiterhin direkt und über jeden Browser und für jedes Betriebssystem auf radioplayer.de verfügbar“, erklärt Geschäftsführerin Caroline Grazé, „aber wir sehen eine deutliche Tendenz hin zur Nutzung von Apps, die es erlauben jedes andere Verhalten am Computer ungestört fortzuführen. Ob Mails, Excel-Tabellen, Online-Shopping oder -Recherche: Der Radioplayer kann dabei einfach weiterlaufen und den Lieblingssender oder einen neuen Podcast abspielen.“


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.