- © Foto: Screenshot Video abb.com -
DAUN, 13.09.2017 - 14:29 Uhr
Digitale Welt

Roboter dirigiert Konzert mit Andrea Bocelli in Pisa

Einzigartiger Auftritt zeigt, was passiert, wenn innovative Roboter und Kunst aufeinandertreffen

YuMi, der erste wirklich kollaborative Zweiarm-Roboter, gab am 12. September, im Rahmen des ersten Internationalen Roboter-Festivals sein Debüt als Dirigent. Er dirigierte Startenor Andrea Bocelli und das Lucca Philharmonic Orchestra im Teatro Verdi von Pisa (Italien).

YuMi, der vom global führenden Technologiekonzern ABB gefertigt wird, leitete Bocelli durch „La Donna è Mobile“, die bekannte Arie aus „Rigoletto“ von Verdi, und Stücke von Puccini und Mascagni. Unter den Gästen des ausverkauften Opernhauses befand sich auch Ulrich Spiesshofer, CEO von ABB, unter dessen Führung YuMi entwickelt wurde. Der einzigartige Auftritt zeigte, was passiert, wenn fortschrittliche Roboter und Kunst aufeinandertreffen.


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/digitale-welt/roboter-dirigiert-konzert-mit-andrea-bocelli-pisa
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.