QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/digitale-welt/smartphones
23.05.2017
Digitale Welt - Smartphones

Smartphone-Anbieter aus China bauen Marktanteile aus

Samsung ist nach wie vor der größte Smartphone-Anbieter der Welt - doch die Konkurrenz aus China wird immer stärker. Nach dem Heimatmarkt nehmen Marken wie Oppo und Vivo auch das Ausland ins Visier.

mehr 23.05.2017
23.05.2017
Digitale Welt - Smartphones

Chaos Computer Club hackt Iris-Scanner von Samsungs Galaxy S8

Das Smartphone mit dem eigenen Iris-Muster zu entsperren, soll Daten vor fremdem Zugriff schützen. Dieses Sicherheitsversprechen ist offenbar etwas hochgegriffen. Experten des Chaos Computer Clubs haben den Iris-Scanner des Samsung Galaxy S8 überlistet - mit einem Foto.

mehr 23.05.2017
18.05.2017
Digitale Welt - Smartphones

Mittelklasse oder Mittelmaß? Smartphones unter 300 Euro

Mehr Handy braucht kein Mensch: Sparfüchse bekommen für 200 bis 300 Euro heutzutage Smartphones, die kaum noch Wünsche offen lassen. Genaues Hinsehen lohnt sich aber auch in der Mittelklasse. Denn nicht jedes Gerät überzeugt in allen Kategorien.

mehr 18.05.2017
18.05.2017
Digitale Welt - Smartphones

Verbraucherstudie: Smartphone-Sucht wächst

Eine neue Verbraucherstudie ergab, dass die Smartphone-Abhängigkeit weltweit massiv zunimmt. Gleichzeitig schaffen sich viele Verbraucher zusätzliche vernetzte IoT-Geräte an, ist das Ergebnis der Studie von B2X, die in Kooperation mit Prof. Dr. Anton Meyer vom Institut für Marketing und Prof. Dr. Thomas Hess vom Institut für Neue Medien an der Ludwig-Maximilians-Universität München durchgeführt wurde.

mehr 18.05.2017
16.05.2017
Digitale Welt - Smartphones

HTCs neues Smartphone U11 mit Touch-Funktion am Rahmen

Ein Smartphone zum Knuddeln? Zumindest am Rahmen drücken soll man das neue U11 vom Hersteller HTC. Besondern Wert legen die Taiwanesen auch auf den Sound.

mehr 16.05.2017
12.05.2017
Digitale Welt - Smartphones

Neues BlackBerry KEYone kommt ab 16. Mai in Deutschland den Handel

Das neue BlackBerry-Smartphone „BlackBerry KEYone“ kommt ab 16. Mai in Deutschland in den Handel, kündigte der chinesische Smartphone-Hersteller TCL Communication am 12. Mai an. Es sei die Markteinführung des weltweit ersten von TCL Communication unter der Marke BlackBerry lancierten Smartphones seit dem neuen Markenlizenzvertrag mit BlackBerry Limited von Dezember 2016, hieß es weiter. Das neue Handy mit klassischer Tastatur soll der Marke Blackberry helfen, wieder Fuß im hart umkämpften Smartphone-Geschäft zu fassen.

mehr 12.05.2017
12.05.2017
Digitale Welt - Smartphones

Zum Einschlafen und Aufwachen - Podcasts erobern deutsche Smartphones

Podcasts gibt es in Deutschland schon lange. Nach einer ersten Welle Mitte der 2000er Jahre kommen sie jetzt zurück und professionalisieren sich. Angestoßen haben das auch Olli Schulz und Jan Böhmermann.

mehr 12.05.2017
10.05.2017
Digitale Welt - Smartphones

Retro-Handy Nokia 3310 kommt am 26. Mai in den Handel

Nokias Neuauflage des Telefon-Klassikers Nokia 3310 kommt am 26. Mai in den Handel. Hersteller HMD Global verspricht für das erstmals im Februar auf dem Mobile World Congress in Barcelona vorgestellte Dual-Band-Gerät einen Monat Standby-Zeit.

mehr 10.05.2017
04.05.2017
Digitale Welt - Smartphones

Samsung Galaxy S8 verträgt Stürze schlecht

Technisch Spitzenklasse - aber sehr empfindlich. So lautet das Urteil der Stiftung Warentest über Samsungs Galaxy S8. Denn Stürze auf den Boden verträgt das aus Glas und Metall gefertigte Telefon nicht gut.

mehr 04.05.2017
28.04.2017
Digitale Welt - Smartphones

Samsung bringt Smartphone Galaxy S8 in den Handel

Nach einigen Verzögerungen ist Samsungs Flaggschiff-Smartphone Galaxy S8 seit Freitag offiziell im Handel. Der südkoreanische Konzern will mit hochwertigem Design und neuen Funktionen nun wieder durchstarten.

mehr 28.04.2017

Seiten

Aktuelle Ausgabe 5/2017

Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.