QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 
01.02.2023
Digitale Welt - Smartphones

Kostenfalle Smartphone: In-App-Käufe bei Spielen deaktivieren

Viele Kinder nutzen das Smartphone zum Spielen. Bei manchen Spiele-Apps kann man bestimmte Funktionen jedoch nur gegen Bezahlung freischalten. Das kann zur Kostenfalle werden.
 

mehr 01.02.2023
01.02.2023
Digitale Welt - Smartphones

Umsatz mit Smartphones wächst in Deutschland trotz Absatzrückgangs

Beim Kauf eines neuen Smartphones setzen die Verbraucherinnen und Verbraucher in Deutschland stärker auf teurere Modelle. Im vergangenen Jahr gaben sie insgesamt über 13 Milliarden Euro aus, neun Prozent mehr als im Vorjahr, wie der Branchenverband gfu am Mittwoch mitteilte. Gleichzeitig ging die Anzahl der verkauften Geräte um drei Prozent auf knapp 21 Millionen Stück zurück.

mehr 01.02.2023
26.01.2023
Digitale Welt - Smartphones

Die Hälfte der Deutschen spielt Spiele auf mobilen Geräten

Ob Pokémon Go, Fortnite, Pac-Man oder das altbekannte Spiel Solitär – die Hälfte der Deutschen (49 Prozent) spielt Spiele auf ihren Handys, Tablets oder anderen mobilen Geräten. Dies sind Ergebnisse der aktuellen Zielgruppenanalyse „Mobile Gamer“ der internationalen Data & Analytics Group YouGov.

mehr 26.01.2023
int(0)
(Symbolbild)
26.01.2023
Digitale Welt - Smartphones

So lebt das Handy länger: Das sind die beliebtesten Tricks

Bloß nicht fallen lassen. Und wenn doch, am besten weich. Das Telefon soll schließlich nicht kaputtgehen. Es gibt aber auch Maßnahmen, mit denen man länger Freude am Smartphone hat.
 

mehr 26.01.2023
Das T Phone der Deutschen Telekom.
24.01.2023
Digitale Welt - Smartphones

Telekom bietet eigenes Smartphone nun auch in Deutschland an

Die Deutsche Telekom macht Smartphone-Anbietern auch in Deutschland Konkurrenz mit einem eigenen 5G-Telefon. Der Netzbetreiber gab am Dienstag den Verkaufsstart der Modelle T Phone und T Phone pro bekannt, die mit einem Preis ab 219 Euro vor allem den Markt für Einsteiger-Geräte ins Visier nehmen.

mehr 24.01.2023
23.01.2023
Digitale Welt - Smartphones

Große Mehrheit schützt das Smartphone – zumindest ein bisschen

Das Smartphone ist sowohl lukrative Beute für Taschendiebe als auch Angriffsziel von Cyberkriminellen mit Spyware oder Schadsoftware – deshalb lohnt es sich, das Gerät möglichst gut zu schützen.

mehr 23.01.2023
int(1)
16.01.2023
Digitale Welt - Smartphones

Das Smartphone wird zur Mobilitäts-Zentrale

Ob Bahn, Bus, Leihfahrrad oder Car-Sharing – bei ihrer Mobilität setzt fast die Hälfte der Bundesbürgerinnen und Bundesbürger auf Smartphone-Apps. 45 Prozent nutzen Mobilitäts-Apps zur Fahrauskunft, Ticketbuchung oder Buchung von Sharing-Angeboten auf ihrem Handy. 30 Prozent verzichten auf Apps rund um die Mobilität und 23 Prozent nutzen kein Smartphone.

mehr 16.01.2023
(Symbolbild)
16.01.2023
Digitale Welt - Smartphones

Studie: Materialwert von ausrangierten Handys bei 240 Millionen Euro

Das Metall der ausrangierten Handys in Deutschland reicht aus, um den Materialbedarf für Smartphones für die nächsten zehn Jahre zu decken - rein rechnerisch. Zu dem Ergebnis kommt eine Untersuchung des Instituts der deutschen Wirtschaft in Köln.

mehr 16.01.2023
10.01.2023
Digitale Welt - Smartphones

Studie: Bezahlen mit Smartphone oder Smartwatch besonders schnell

Bezahlen an der Ladenkasse geht mit dem Smartphone oder der Smartwatch einer Studie zufolge besonders schnell. Eine Zahlung dauert hier durchschnittlich 14 Sekunden, wie aus einer am Dienstag veröffentlichten Erhebung der Deutschen Bundesbank hervorgeht.

mehr 10.01.2023
int(2)
06.01.2023
Digitale Welt - Smartphones

CES 2023: Bullitt Group stellt Satelliten-Messaging-Dienst für Android-Smartphones vor

Der britische Mobiletelefonanbieter Bullitt Group, hat auf der Consumer Electronics Show (CES) in Las Vegas seinen Zwei-Wege-Satelliten-Messaging-Dienst – Bullitt Satellite Connect – vorgestellt. Bullitt Satellite Connect soll Notfall-Mitteilungen per Satellit verschicken können, wo eine Mobilfunkverbindung nicht möglich ist. Der Dienst soll im ersten Quartal 2023 kommerziell verfügbar sein, teilte das Unternehmen mit.

mehr 06.01.2023

Seiten

Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.