QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/digitale-welt/smartphones
21.03.2017
Digitale Welt - Smartphones

Kaufberatung: Outdoor-Smartphones sind nicht unbedingt wasserdicht

Viele Mobiltelefone werden inzwischen als Outdoor-Smartphones oder als besonders robuste Handys vermarktet. Das bedeutet aber nicht zwangsläufig, dass diese Geräte auch wasserdicht sind, berichtet das Telekommunikationsportal Teltarif.de. Mit viel mehr als einem Spritzwasser- und Staubschutz sollte man erst einmal nicht rechnen und technischen Daten vor dem Kauf prüfen.

mehr 21.03.2017
08.03.2017
Digitale Welt - Smartphones

Gigabit-Fantasie und Design für Einsteiger: Neue ZTE-Smartphones

Unterstützung für künftige Mobilfunknetze wird sich nicht nur in Sonys Xperia XZ Premium oder Samsungs kommendem Galaxy S8 wiederfinden. Auch der chinesische Hersteller ZTE hat auf dem Mobile World Congress (bis 2. März) ein Gigabit-fähiges Smartphone angekündigt.

mehr 08.03.2017
06.03.2017
Digitale Welt - Smartphones

Bitkom: Bedenkliche Smartphone-Nutzung am Steuer

Eine repräsentative Befragung, die Bitkom Research im Auftrag des Digitalverbands Bitkom zur Smartphone-Nutzung am Steuer durchführte, hat bedenkliche Nutzergewohnheiten offengelegt. Demnach telefonieren 44 Prozent der Befragten am Steuer mit dem Handy am Ohr, jeder Zweite liest Kurznachrichten, jeder Dritte tippt selbst SMS. Der Bitkom fordert eine bessere Integration in den Bordcomputer des Autos.

mehr 06.03.2017
03.03.2017
Digitale Welt - Smartphones

70 Prozent der kleinen Kinder spielen mit einem Handy

Sieben von zehn Kindern im Krippen- und Kita-Alter nutzen Ärzten zufolge das Handy ihrer Eltern mehr als eine halbe Stunde am Tag. Dies habe eine seit vergangenem Jahr laufende Studie in Kinderarztpraxen zum Medienkonsum bei Ein- bis Sechsjährigen ergeben, teilte der Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte (BVKJ) am Freitag, den 3. März in Weimar mit.

mehr 03.03.2017
27.02.2017
Digitale Welt - Smartphones

Einfach-Handy Nokia 3310 kommt zurück - Neue Nokia-Smartphones

Als hätte es die Smartphone-Revolution nicht gegeben: Das klassische Einfach-Handy Nokia 3310 wird neu aufgelegt. Die bunte Reinkarnation bekam beim Mobile World Congress in Barcelona viel Aufmerksamkeit. Wichtiger für das Geschäft dürften aber neue Nokia-Smartphones sein.

mehr 27.02.2017
27.02.2017
Digitale Welt - Smartphones

Google heizt Wettlauf um schlauere Smartphones der Zukunft an

Google Assistant gegen Alexa gegen Siri: Der Kampf digitaler Assistenten um die Gunst der Nutzer spitzt sich zu. Google will nun im Kielwasser der Android-Dominanz Millionen Menschen mehr erreichen.

mehr 27.02.2017
27.02.2017
Digitale Welt - Smartphones

Neuer Versuch für Marke Blackberry mit Tastatur-Telefon

Die Marke Blackberry, die einst die Anfangszeit der Smartphone-Ära prägte, hat nur noch winzige Marktanteile. Ein neues Tasten-Telefon soll das Comeback einleiten. Doch dem ersten Blackberry-Gerät vom künftigen Hersteller Blackberry könnte der Preis Probleme machen.

mehr 27.02.2017
22.02.2017
Digitale Welt - Smartphones

Prognose 2020: Smartphone steuert Smart Home

Das Smartphone wird bis 2020 für viele Verbraucher zur Steuerzentrale in den eigenen vier Wänden werden. Diese Schlussfolgerung legt der aktuelle „Innovationsreport Deutschland 2017“ nahe, den die Elektronikgroßhandelsgruppe Rhino Inter Group am 22. Februar, gemeinsam mit der „Denkfabrik“ Diplomatic Council vorgestellt hat. So gehen satte 79 Prozent der Befragten davon aus, dass das Smartphone die TV-Fernbedienung ablösen wird. Der Fernseher bleibt allerdings auch weiterhin als eigenständiges Gerät erhalten, meinen 61 Prozent.

mehr 22.02.2017
20.02.2017
Digitale Welt - Smartphones

Bitkom: Smartphone erste Wahl für Nachrichten, Musik, soziale Netzwerke und ...

Jeder dritte Internetnutzer (30 Prozent) ist privat hauptsächlich mit dem Smartphone online. 2016 war es dagegen lediglich jeder Fünfte (20 Prozent). Damit ist der Anteil innerhalb eines Jahres um die Hälfte gestiegen, wie eine repräsentative Umfrage im Auftrag des Digitalverbands Bitkom unter 1.011 Bundesbürgern ab 14 Jahren zeigt. Demnach sitzen immer weniger Onliner vor großen Bildschirmen. Der Anteil der Nutzer, die hauptsächlich mit dem Laptop im Internet sind, sank von 43 auf 35 Prozent.

mehr 20.02.2017
16.02.2017
Digitale Welt - Smartphones

Dual-SIM-Handys: Nutze eins statt zwei

Viele Nutzer benötigen inzwischen zwei Mobiltelefone – sei es um Privates und Geschäftliches auf unterschiedlichen Karten abzuwickeln. Aber auch um auf der seit Jahren bekannten Rufnummer weiterhin erreichbar zu sein, während für abgehende Gespräche ein günstigerer Tarif genutzt wird. „Wer nicht immer zwei Handys bei sich haben möchte, findet in den Dual-SIM-Geräten eine gute Alternative. Hier passen zwei Mobilfunk-Karten in ein Endgerät“, erklärt Ralf Trautmann vom Onlineportal teltarif.de.

mehr 16.02.2017

Seiten

Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.