DAUN, 17.09.2020 - 07:52 Uhr
Digitale Welt - Internet

Streamingdienst Deezer führt Funktion zur Länderauswahl ein

Der Online-Streamingdienst Deezer ermöglicht ab sofort seinen Nutzern über die neue Funktion „Länderauswahl” ihr Land zu wechseln, um in den Tabs Musik und Shows Empfehlungen eines gewählten Landes zu erhalten. Denn egal, ob Gospel in Brasilien, Grime in England, Schlager in Deutschland oder Banda in Mexiko, jedes Land hat seinen eigenen Sound.

Deezer Nutzer, die weit weg von zu Hause leben oder einfach nur Fernweh haben brauchen in ihren Einstellungen nur das gewünschte Land auswählen. Dabei muss man sich über die jeweilige Landessprache keine Gedanken machen, die eigenen Spracheinstellungen bleiben bei jedem Länderwechsel erhalten. Das Land kann beliebig oft geändert werden. So lassen sich ganz einfach lokale Musik, Charts, Playlists und Podcasts aus aller Welt entdecken.

„Wir möchten es unseren Nutzer*innen ermöglichen, an einem Stück ihrer Heimat festzuhalten bzw. in eine andere Kultur einzutauchen, selbst wenn sie tausende von Meilen entfernt sind. Dies ist auch eine gute Gelegenheit, eine neue Sprache zu erlernen, da unsere kuratierten Playlists und Channels die beste Auswahl an lokalen Tracks des jeweils ausgewählten Landes bieten”, sagt Stefan Tweraser, Chief Product & Growth Officer bei Deezer.

Deezers Länderauswahl ist ab sofort in allen über 180 Ländern, in denen es Deezer gibt, weltweit über den Browser wie auf mobilen Geräten verfügbar.


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/digitale-welt/streamingdienst-deezer-f-hrt-funktion-zur-l-nderauswahl-ein
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.