DAUN, 24.09.2021 - 15:02 Uhr
Digitale Welt

SWR Rundfunkrat leitet Dreistufentest-Verfahren ein

Der SWR Rundfunkrat hat in seiner Sitzung am 24. September für die Änderungskonzepte der SWR-Telemedien, von ARD.de und planet-schule.de jeweils das nach dem Medienstaatsvertrag vorgesehene Genehmigungsverfahren („Dreistufentest“) eingeleitet.

Die vom Intendanten vorgelegten Telemedienänderungskonzepte zu den SWR-Telemedien, ARD.de und planet-schule.de sehen wesentliche Änderungen in folgenden Bereichen vor:

  1. eigenständige audiovisuelle Inhalte („Online Only“ / „Online First“)
  2. Rolle und Bedeutung von Drittplattformen
  3. Verweildauerkonzept

Ab sofort haben alle Interessierte gemäß § 32 Abs. 5 Satz 1 Medienstaatsvertrag die Möglichkeit, Stellung zu den wesentlichen Änderungen der folgenden Telemedienangebote zu nehmen:

  • SWR-Telemedien
  • ARD.de
  • planet-schule.de

Die Stellungnahmen sind bis zum 19. November 2021 (Eingang beim Empfänger) per E-Mail oder Post an den Vorsitzenden des Rundfunkrates des SWR, Herrn Dr. Adolf Weiland zu richten.

Per E-Mail an: dreistufentest-rundfunkrat@swr.de

Oder per Post an: Südwestrundfunk, Geschäftsstelle Rundfunkrat und Verwaltungsrat, Herrn Dr. Adolf Weiland, Neckarstraße 230, 70190 Stuttgart

Laut Angaben der SWR Internetseite steht auch ein Online-Formular unter https://www.swr.de/unternehmen/organisation/gremien/rundfunkrat/stellungnahme-dreistufentest-verfahren-100.html zur Verfügung.

Entsprechend der Vorgabe durch den Medienstaatsvertrag wird der Rundfunkrat auch gutachterliche Expertise einholen. Dazu wurde ein Verfahren zur Angebotseinholung gestartet.

Insgesamt drei Gutachten sollen jeweils die Auswirkungen der wesentlichen Änderungen der Telemedienangebote SWR-Telemedien, ARD.de und planet-schule.de auf allen relevanten Märkten analysieren und bewerten.

Weitere Informationen

Die Telemedienänderungskonzepte zu den SWR-Telemedien, ARD.de und planet-schule.de sowie weitere Informationen zum Drei-Stufen-Test-Verfahren sind hier über die Online-Seiten des Rundfunkrats abrufbar.


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/digitale-welt/swr-rundfunkrat-leitet-dreistufentest-verfahren-ein
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.