DAUN, 11.09.2014 - 12:15 Uhr
Digitale Welt - Apps

Whatsapp-Update verändert Einstellungen zur Privatsphäre

(dpa/tmn) - Nach dem Update plötzlich wieder gläsern? Wer den Messenger Whatsapp auf den neuesten Stand bringt, sollte anschließend die Einstellungen zur Privatsphäre überprüfen. Nach Angaben des IT-Portals „golem.de“ macht die neueste Version für iOS und Android in vielen Fällen den Onlinestatus automatisch für alle sichtbar - auch wenn die Funktion vorher abgestellt war. Verbundene Nutzer können so erkennen, zu welcher Uhrzeit an welchem Tag das Programm zuletzt benutzt wurde. Die Einstellung findet sich in der neuen Whatsapp-Version unter „Account“ und „Datenschutz“.


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/digitale-welt/whatsapp-update-ver-ndert-einstellungen-zur-privatsph-re
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.