Gebärdensprach-Übersetzung mit Katrin Floss. Gebärdensprach-Übersetzung mit Katrin Floss. - © Foto: obs/MDR Mitteldeutscher Rundfunk/MDR/Georg Schmolz -
DAUN, 26.11.2020 - 13:45 Uhr
Digitale Welt

Zum 1. Advent: MDR unterlegt erstmals 50 Märchenfilme mit Gebärdensprache

Pünktlich zum 1. Advent stattet der MDR seine Märchenfilme und Märchenklassiker mit Deutscher Gebärdensprache (DGS) aus. Auch für Das Erste und weitere ARD-Partner-Sender hat der MDR zahlreiche Märchenfilme mit DGS unterlegt. Die barrierefreien Märchenfassungen können per Livestream, HbbTV und über die ARD Mediathek abgerufen werden. Bereits heute bietet der MDR laut eigenen Angaben 29.000 Minuten im Jahr mit Gebärdensprache an, untertitelt 89 Prozent seines Programms und sendet täglich mehr als vier Stunden TV-Programm mit Hörfassungen.

„Ich freue mich sehr, dass es uns pünktlich zum 1. Advent und in diesem für uns alle schweren Jahr gelungen ist, zahlreiche Märchenfilme für gehörlose Kinder wie Erwachsene mit Deutscher Gebärdensprache ausstatten zu können. Zusammen mit den gehörlosen Menschen beschreitet die ARD-Gemeinschaft auf Initiative des MDR eine neue Ära der Unterhaltung: Gerade jetzt in den schweren Zeiten der Pandemie wollen wir Programm für alle Menschen machen und besonders nah bei ihnen sein“, so die MDR-Intendantin Karola Wille.

Die gebärdensprachliche Gestaltung der Märchenfilme wurde vom MDR gemeinsam mit gehörlosen Gebärdensprach-Expertinnen und Dolmetscherinnen aus dem ganzen Sendegebiet entwickelt. Klassen mit gehörlosen Schülerinnen und Schülern haben Zwischenetappen bei der Entwicklung evaluiert und bewertet.

Zum Auftakt der Märchenfilm-Reihe mit DGS zeigt der MDR am 28. November, 6.30 Uhr „Teuflisches Glück“ und „Das kalte Herz“, 20.15 Uhr im MDR-Fernsehen. Im Ersten ist u.a. am 29. November, 14.00 Uhr der Märchenklassiker „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“ zu sehen. Gebündelt abrufbar sind alle Märchenfilme mit DGS über die ARD Mediathek.


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/digitale-welt/zum-1-advent-mdr-unterlegt-erstmals-50-m-rchenfilme-mit-geb-rdensprache
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.