QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/digitale-welt
19.02.2019
Digitale Welt - Internet

M-net: Glasfaseranschluss für weitere 50.000 Münchener Haushalte

Der Glasfaserausbau in München schreitet planmäßig voran, wie M-net heute mitteilte. Im Rahmen ihres Vorzeigeprojekts erschließen die Stadtwerke München (SWM) und der bayerische Glasfaseranbieter M-net allein im Jahr 2019 über 50.000 zusätzliche Haushalte in der Landeshauptstadt mit zukunftsfähigen Internetanschlüssen.

mehr 19.02.2019
19.02.2019
Digitale Welt

Zwischenfall in Nürnberg: Fans wollen in Eurosport-Kabine

Zwei Fußballfans haben am Montagabend beim Bundesligaspiel des BVB in Nürnberg versucht, in das Eurosport-Studio zu kommen. Der TV-Sender bestätigte den Zwischenfall am Dienstag, verurteilte das Verhalten als „inakzeptabel“ und erstattete Anzeige.

mehr 19.02.2019
19.02.2019
Digitale Welt

Facebook arbeitet an Assistenten mit „gesundem Menschenverstand“

Facebook will für seine Nutzer mit der Zeit digitale Assistenten mit „gesundem Menschenverstand“ entwickeln, mit denen sie sich frei unterhalten können. „Sie haben Hintergrundwissen und man kann mit ihnen eine Diskussion zu jedem Thema führen“, beschrieb der bei Facebook für die Forschung an künstlicher Intelligenz zuständige Yann LeCun.

mehr 19.02.2019
19.02.2019
Digitale Welt - Internet

Ericsson-Chef warnt: Fokus auf Huawei könnte Europa bei 5G bremsen

Der Chef des Huawei-Konkurrenten Ericsson sieht in der aktuellen Debatte um Einschränkungen für den chinesischen Netzausrüster eine Gefahr für den zügigen 5G-Netzausbau in Europa.

mehr 19.02.2019
19.02.2019
Digitale Welt

Didacta-Verband: Digitale Kompetenzen bei kleinen Kindern stärken

Wassilios Fthenakis hat sich dafür ausgesprochen, digitale Medien verstärkt schon bei der Erziehung kleiner Kinder einzusetzen. Bereits ab dem zweiten Lebensjahr verfügten Kinder über digitale Kompetenzen, die gefördert werden sollten, sagte Fthenakis zum Start der Bildungsmesse Didacta

mehr 19.02.2019
19.02.2019
Digitale Welt - Internet

Merkel für bessere Kooperation von Wirtschaft und Politik bei 5G

Beim Ausbau der digitalen Infrastruktur in Deutschland hat sich Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) für ein besseres Zusammenspiel zwischen Wirtschaft und Politik ausgesprochen. „Wir müssen vernünftige Möglichkeiten finden, die private Investitionskraft mit der staatlichen Förderung zu verbinden“, sagte Merkel.

mehr 19.02.2019
19.02.2019
Digitale Welt - Apps

WhatsApp bei Lehrern: Kultusministerkonferenz pocht auf Datenschutz

Bei der Kommunikation von Lehrern über WhatsApp sieht der Präsident der Kultusministerkonferenz (KMK) viele datenschutzrechtliche Fragen. Über Messenger-Dienste wie WhatsApp dürften keine personenbezogenen Daten ausgetauscht werden, betonte der KMK-Präsident.

mehr 19.02.2019
18.02.2019
Digitale Welt - Heimvernetzung

Alexa & Co.: Geteiltes Echo der Verbraucher

Rund fünfzehn Prozent der Bundesbürger mit Internetzugang nutzen in ihrem Alltag bereits intelligente Sprachlautsprecher mit digitalen Sprachassistenten - insbesondere Amazon Echo, Google Home und Apple HomePod. Im Vergleich zum Vorjahr hat sich Zahl der Nutzer von „Smart Speakern“ damit verdreifacht.

mehr 18.02.2019
18.02.2019
Digitale Welt - Internet

4,7 Millionen Unterschriften zu EU-Urheberrechtsreform überreicht

Das europaweite Urheberrecht ist seit Langem umstritten. Der jüngste Kompromissvorschlag ist für viele YouTuber und Netzaktivisten kein Schritt nach vorn. Sie protestieren im Justizministerium und kündigen europaweite Demonstrationen an.

mehr 18.02.2019
18.02.2019
Digitale Welt - Apps

App holt Weltkriegs-Zeitzeugen virtuell ins Klassenzimmer

Bomber über den Köpfen, Enge im Bunker: Mit einer neuen App können Zeitzeugen des Zweiten Weltkriegs und des Nationalsozialismus ihre Erlebnisse für Schüler virtuell erlebbar machen. „Es war die Hölle“, sagte Anne Priller-Rauschenberg über einen Bombenangriff auf ihre Heimatstadt Köln, den sie erlebte.

mehr 18.02.2019

Seiten

Aktuelle Ausgabe 3/2019

Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.