QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/digitale-welt
08.05.2020
Digitale Welt - Heimvernetzung

Studie: Jeder vierte Deutsche hat einen Smart Speaker

Bei jedem vierten Deutschen steht schon heute mindestens ein Smart Speaker zuhause – bei der Hälfte der Besitzer sogar mehr als ein Gerät. Und wer sich für die Anschaffung entscheidet, der nutzt die smarten Assistenten auch: Fast 50 Prozent tun dies sogar täglich. Das geht aus der Smart Speaker Studie 2020 der Digitalagentur Beyto hervor.

mehr 08.05.2020
08.05.2020
Digitale Welt - Internet

ZDF stellt virtuellen Gang durch Frankfurt bei Kriegsende online

Zum Kriegsende vor 75 Jahren geht ein interaktives 360°-Angebot des ZDF online: „Zeitreise 1945“ ermöglicht unter vr.zdf.de und history360.zdf.de einen virtuellen Rundgang durch die zerstörte Innenstadt von Frankfurt am Main 1945.

mehr 08.05.2020
08.05.2020
Digitale Welt

Apple macht Stores in Deutschland mit Temperaturmessungen wieder auf

Apple macht ab Montag nach einer coronabedingten Auszeit seine Geschäfte in Deutschland mit Vorsichtsmaßnahmen und verkürzten Öffnungszeiten wieder auf. Bei Kunden soll am Eingang die Temperatur gemessen werden und sie müssen Gesichtsmasken tragen, wie der iPhone-Konzern am Freitag ankündigte.

mehr 08.05.2020
08.05.2020
Digitale Welt - Internet

BR startet neues digitales Wissensangebot im Netz

Der Bayerische Rundfunk bietet ab sofort Forschern unterschiedlicher Disziplinen auf der Website von „BR Wissen“ unter dem Motto „Entdecken und Verstehen“ eine Bühne und macht allen Altersgruppen Lust auf noch mehr Wissen. Dabei geht es um viel mehr als nur um Viren. Auf BR Wissen wird Forschung diskutiert, die unsere Zukunft bestimmt.

mehr 08.05.2020
08.05.2020
Digitale Welt

KfW: Corona-Krise wird Digitalisierung im Mittelstand beschleunigen

Die Corona-Krise wird nach Einschätzung der Förderbank KfW einen Digitalisierungsschub in mittelständischen Firmen auslösen.

mehr 08.05.2020
08.05.2020
Digitale Welt - Internet

Experten wollen härtere Gangart gegen Corona-Fehlinformationen

Ärzte und Virologen fordern von Facebook, Google und Twitter ein härteres Vorgehen gegen Falschinformationen über das Coronavirus. Die bisherigen Maßnahmen gingen nicht weit genug, kritisieren sie als Erstunterzeichner eines offenen Briefs beim Kampagnen-Netzwerk Avaaz. Eine zentrale Forderung ist, dass Online-Plattformen Richtigstellungen veröffentlichen.

mehr 08.05.2020
08.05.2020
Digitale Welt

Computerspiele: Fast jedes zweite Game wird per Download gekauft

Ob per Konsole mit anderen oder allein vor dem Smartphone: Video- und Computerspiele sind inzwischen in vielen Altersgruppen beliebt. Im Kommen ist dabei der Game-Kauf per Download.

mehr 08.05.2020
08.05.2020
Digitale Welt - Apps

Regierungskreise: Corona-Warn-App kommt voraussichtlich Mitte Juni

Die geplante Corona-Warn-App der Bundesregierung soll voraussichtlich Mitte Juni in einer ersten Version zur Verfügung stehen. Dies sei ein realistischer Zeitraum, hieß es am Donnerstag in Regierungskreisen in Berlin.

mehr 08.05.2020
07.05.2020
Digitale Welt - Apps

Neue App der Musik-Community stärkt unabhängige Musiker

Soundfyr (ausgesprochen: Sound-fire), eine von dem Radio-DJ und Produzenten fyr aka doctormix gegründete, globale Musik-Gemeinschaft, will unabhängig produzierte Original-Musik nach vorne bringen, um unter dem Motto „Any Language, Any Genre“ (Jede Sprache, jedes Genre) unabhängige junge Musikerinnen und Musiker auf der ganzen Welt zu unterstützen. Die neue App ging am 1. April 2020 an den Start.

mehr 07.05.2020
07.05.2020
Digitale Welt

Vodafone will 3G-Netz in Deutschland Mitte 2021 abschalten

Vodafone will sein 3G-Mobilfunknetz in Deutschland Ende Juni 2021 abschalten. Das bisher dafür genutzte Frequenzspektrum solle stattdessen für den LTE-Datenfunk verwendet werden, kündigte der Telekommunikationskonzern am Donnerstag an.

mehr 07.05.2020

Seiten

Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.