QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/digitale-welt
07.05.2020
Digitale Welt - Internet

Bitkom: Wie die Corona-Krise das Online-Shopping verändert

Seit wenigen Tagen hat der Einzelhandel wieder geöffnet – wenn auch mit Auflagen und Beschränkungen. In den Wochen davor waren die Bundesbürger für den Kauf vieler Produkte auf das Internet angewiesen – haben dies aber höchst unterschiedlich genutzt. Das geht aus einer Umfrage des Bitkom hervor.

mehr 07.05.2020
07.05.2020
Digitale Welt

ZVEI kritisiert Deutschlands Sonderregelungen beim Medienstaatsvertrag

Der Zentralverband Elektrotechnik- und Elektronikindustrie e. V. (ZVEI) hat Deutschlands Sonderregelungen beim Medienstaatsvertrag kritisiert. Die Regierungschefinnen und -chefs der Länder haben den Entwurf des Medienstaatsvertrags trotz der Einwände der Europäischen Kommission unterzeichnet (InfoDigital berichtete).

mehr 07.05.2020
07.05.2020
Digitale Welt - Smartphones

Google stellt nächste Android-Version am 3. Juni vor

Google wird die nächste Version des dominierenden Smartphone-Systems Android am 3. Juni vorstellen. Die neuen Funktionen werden üblicherweise im Mai bei der Entwicklerkonferenz Google I/O präsentiert, jetzt wird es in der Corona-Krise stattdessen ein Online-Event geben, wie der Internet-Konzern am Mittwoch ankündigte.

mehr 07.05.2020
07.05.2020
Digitale Welt - Apps

Corona-Warn-App soll als „Open Source“ transparent gemacht werden

Die Corona-Warn-App lässt noch immer auf sich warten - und die politische Diskussion darüber reißt nicht ab. Bund und Länder haben sich nun darauf geeinigt, den Quellcode der App zu veröffentlichen, um das Vertrauen der Bevölkerung in die Anwendung zu stärken.

mehr 07.05.2020
07.05.2020
Digitale Welt - Heimvernetzung

Umfrage: Smart Home-Technologien bekannt, interessant aber wenig genutzt

Technologien, die ein Heim „smarter“ machen, gibt es viele. Doch wie bekannt sind Smart Home-Technologien in Österreich? Und welche Lösungen sind bereits im Einsatz? Das hat ImmoScout24 in einer aktuellen Integral Trendumfrage unter 500 Österreicherinnen und Österreichern erhoben.

mehr 07.05.2020
06.05.2020
Digitale Welt - Apps

RKI: Mehr als eine halbe Million Teilnehmer bei „Datenspende“-App

Bei der „Datenspende“-App des Robert Koch-Instituts, die Informationen aus Fitness-Trackern zur Eindämmung des Coronavirus sammeln soll, machen inzwischen gut 509 000 Nutzer mit. Ein wissenschaftliches Projekt mit der Teilnahme von Bürgern in dieser Größenordnung sei weltweit einzigartig, kommentierte das RKI den Stand von Dienstag in einem Blogeintrag.

mehr 06.05.2020
06.05.2020
Digitale Welt - Apps

Das Parlament bremst: Schweizer Corona-App verzögert sich

Die Schweizer Corona-App verzögert sich. Das Parlament hat am Dienstagabend beschlossen, dass erst eine gesetzliche Grundlage geschaffen werden muss. Die App für das Handy soll helfen, Ansteckungen zu verfolgen und möglicherweise Infizierte zu warnen.

mehr 06.05.2020
06.05.2020
Digitale Welt - Entertainment

Telekom will sich als Partner der Wohnungswirtschaft neu in Stellung bringen

Die Deutsche Telekom will sich als Partner der Wohnungswirtschaft neu in Stellung bringen. Das Unternehmen sucht den Schulterschluss mit der Wohnungswirtschaft, um den Glasfaser-Anschluss in Deutschland zu beschleunigen – möglichst bis in jede Wohnung. Mit neuem Fokus, neuer Teamaufstellung und innovativen Digitalisierungsprodukten will sie zugleich den Infrastruktur-Wettbewerb sichern.

mehr 06.05.2020
06.05.2020
Digitale Welt

Tom Cruise und Nasa planen Weltall-Dreh auf der Raumstation ISS

Tom Cruise (57) will hoch hinaus: der Hollywood-Star und die US-Raumfahrtbehörde Nasa planen einen Dreh an Bord der Internationalen Raumstation ISS. Sie freuten sich auf die Zusammenarbeit mit Cruise, schrieb Nasa-Chef Jim Bridenstine am Dienstag (Ortszeit) auf Twitter.

mehr 06.05.2020
06.05.2020
Digitale Welt - Smartphones

Smartphone-Daten: Browser sind Vertrauenssache

Smartphones bergen Datenschätze, an denen sich manche App gerne ungefragt bedient. Weniger bekannt: Auch Handy-Hersteller schauen ihren Kunden mitunter über die Schulter.

mehr 06.05.2020

Seiten

Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.