QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/digitale-welt
11.09.2019
Digitale Welt

Nach Streit um Markwort: BR-Rundfunkrat will Gesetzesänderung

Der Rundfunkrat des Bayerischen Rundfunks (BR) will andere gesetzliche Regeln für seine Zusammensetzung erreichen. Nach dem monatelangen Streit um die Entsendung des FDP-Politikers und Medienunternehmers Helmut Markwort fordert der Rundfunkratsvorsitzende Lorenz Wolf in einem Schreiben an den Landtag neue Bestimmungen im Rundfunkgesetz zu Befangenheiten und Karenzzeiten.

mehr 11.09.2019
11.09.2019
Digitale Welt

DGB-Chef: Bei Künstliche Intelligenz Chancen und Risiken sehen

DGB-Chef Reiner Hoffmann sieht bei der Zukunftstechnologie Künstliche Intelligenz Chancen, aber auch Risiken. Hoffmann sagte am Dienstagabend bei einem „Sozialpartnerempfang“ im Wirtschaftsministerium, der Deutsche Gewerkschaftsbund habe ein Interesse daran, dass Unternehmen zukunftsfähig seien. Es gebe aber „Risikopotenzial“.

mehr 11.09.2019
11.09.2019
Digitale Welt

Telefonica Deutschland prüft Verkauf von Mobilfunkmasten

Der Mobilfunker Telefonica Deutschland prüft den Verkauf eines Großteils seiner verbliebenen Mobilfunkmasten auf Gebäudedächern. Eine Möglichkeit sei es, die überwiegende Mehrheit der 19 000 eigenen Standorte an die Infrastrukturtochter Telxius der spanischen Konzernmutter Telefonica abzugeben.

mehr 11.09.2019
Konzernchef Tim Cook hatte am Dienstag viele Neuheiten zu verkünden.
11.09.2019
Digitale Welt - Smartphones

Apple stellt neue iPhones mit besseren Kameras vor - und senkt Preise

Pünktlich zum Weihnachtsgeschäft gibt es neue iPhones von Apple. Bei den Top-Modellen beeindrucken innovative Kamera-Funktionen. Beim Einsteigermodell fällt der Preis unter die 800-Euro-Schwelle. Und bei der Uhr Apple Watch bleibt erstmals das Display immer an.

mehr 11.09.2019
10.09.2019
Digitale Welt - Internet

Social-Media-Studie: Netzwerk-Stress kann zu Sucht führen

Gestresst von Facebook, Instagram, Twitter & Co.? Dann beschäftigt man sich besser gleich mit etwas ganz anderem. Sonst droht ein Teufelskreis.
 

mehr 10.09.2019
10.09.2019
Digitale Welt

US-Bundesstaaten nehmen Google mit Kartellermittlungen ins Visier

Nach Facebook gerät nun auch die Alphabet-Tochter Google ins Visier einer Wettbewerbsprüfung von US-Bundesstaaten. Doch nicht nur wegen ihrer großen Marktmacht steigt der Druck auf die Internetkonzerne - sie geraten auch zunehmend zwischen die politischen Fronten.

mehr 10.09.2019
10.09.2019
Digitale Welt - Internet

Paypal baut Geschäft mit Ratenzahlungen aus

Der Bezahldienst Paypal baut sein Geschäft mit Ratenzahlungen in Deutschland aus. Die Option soll künftig grundsätzlich beim Bezahlen per Paypal verfügbar sein, bisher wurde sie selektiv vom Händler angeboten. Geldgeber ist dabei Paypal selbst, die Prüfung der Kreditwürdigkeit erfolgt online, der Händler bekommt sein Geld sofort.

mehr 10.09.2019
09.09.2019
Digitale Welt - Internet

Online-Audio-Monitor 2019 veröffentlicht

43,85 Millionen Menschen in Deutschland hören Online-Audio-Inhalte. Das sind drei Millionen mehr als im Vorjahr. Doppelt so viele Menschen wie vor einem Jahr nutzen inzwischen Smart Speaker, insgesamt 7,2 Millionen. Das sind zwei Ergebnisse aus dem aktuellen Online-Audio-Monitor 2019, der am 9. September auf dem Digitalradiotag in Berlin von Landesmedienanstalten und Verbänden veröffentlicht wurde.

mehr 09.09.2019
09.09.2019
Digitale Welt - Internet

Tele Columbus startet Glasfaservermarktung in den ersten Heidelberger Ausbaugebieten

Die pepcom GmbH, eine Tochtergesellschaft der Tele Columbus AG, startet als Betreiber des kommunalen Glasfasernetzes in Heidelberg in den Ortsteilen Schlierbach und Ziegelhausen nun mit der Erstvermarktung und geht im Rahmen dessen auf Hausbesitzer zu.

mehr 09.09.2019
09.09.2019
Digitale Welt - Internet

Beitragsservice baut Internetangebot weiter aus

Der Beitragsservice von ARD, ZDF und Deutschlandradio baut sein Serviceangebot im Internet weiter aus. Das Unternehmen reagiere damit auf die steigende Nachfrage der Beitragszahlenden, ihre Anliegen online zu erledigen, heißt es in einer heute veröffentlichten Pressemitteilung.

mehr 09.09.2019

Seiten

Aktuelle Ausgabe 9/2019

Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.