QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/digitale-welt
03.12.2018
Digitale Welt - Internet

ORF reduziert seine Facebook-Präsenz - 20 statt bisher 70 Seiten

Der öffentlich-rechtliche österreichische Rundfunksender ORF setzt in seiner Kommunikationsstrategie immer weniger auf das soziale Netzwerk Facebook. Mit Beginn des Monats Dezember hat der Sender die Zahl seiner Facebook-Seiten drastisch von bislang 70 auf nun 20 reduziert.

mehr 03.12.2018
03.12.2018
Digitale Welt

FDP: Digitalisierung braucht Tatkraft statt Gipfel

Vom Digital-Gipfel der Bundesregierung in Nürnberg ist nach Ansicht der FDP-Fraktion wenig zu erwarten.

mehr 03.12.2018
03.12.2018
Digitale Welt - Heimvernetzung

Apple Music kommt in den USA auf Amazons Echo-Lautsprecher

Apples Musikstreaming-Dienst wird Mitte Dezember auch auf vernetzten Echo-Lautsprechern des Konkurrenten Amazon verfügbar sein - allerdings zunächst nur in den USA. Weitere Länder sollen im kommenden Jahr folgen, wie Amazon am Freitag mitteilte.

mehr 03.12.2018
30.11.2018
Digitale Welt

„Ausradieren“ und „Blutrünstig“ - ESBD befürchtet sprachliche Verrohung der ...

Kurz vor der Mitgliederversammlung des DOSB in Düsseldorf verschärft sich nach Eindruck des eSport-Bund Deutschland (ESBD) der Ton bei Gegnern einer Anerkennung von eSport als Sportart. Der hessische Innenminister Peter Beuth forderte, man müsse den Begriff eSport „ausradieren“.

mehr 30.11.2018
30.11.2018
Digitale Welt - Apps

Instagram lässt Nutzer Stories mit nur wenigen Freunden teilen

Instagram macht es einfacher, Fotos und Videos nur mit ausgewählten Freunden zu teilen. Die Facebook-Plattform stellte am Freitag eine neue Funktion vor, mit der die sogenannten „Stories“ auch nur für einen kleinen Kreis veröffentlicht werden können.

mehr 30.11.2018
29.11.2018
Digitale Welt - Internet

GESOBAU AG und PΫUR setzen auf Gigabit-Versorgung

Bei einer europaweiten Neuausschreibung von Kabel-Versorgungsverträgen der GESOBAU AG in Berlin konnte sich die Tele Columbus Gruppe mit ihrer Marke PΫUR durchsetzen. Mit der neuen Vereinbarung wird PŸUR ein gigabitfähiges Netz für rund 16.000 Wohneinheiten des kommunalen Berliner Wohnungsbauunternehmens schaffen.

mehr 29.11.2018
29.11.2018
Digitale Welt

Bayerns Medienminister: Höherer Rundfunkbeitrag wäre „Gift“

Jeder Haushalt in Deutschland muss monatlich 17,50 Euro Rundfunkbeitrag zahlen. Die Ministerpräsidenten beraten nächste Woche in Berlin darüber, ob und wie der Beitrag angehoben wird. Aus Bayern kommt schon mal ein erster Warnschuss.

mehr 29.11.2018
29.11.2018
Digitale Welt

Zwei Drittel haben schon von E-Sports gehört

Wenn Videospieler an Konsolen oder Computern in Wettbewerben gegeneinander antreten, spricht man von E-Sports. Für zwei Drittel (65 Prozent) der Menschen in Deutschland ist dieser Begriff einer YouGov-Umfrage zufolge nicht neu.

mehr 29.11.2018
29.11.2018
Digitale Welt - Internet

Verband: Glasfaserausbau erheblich beschleunigen

Der schleppende Ausbau schneller Glasfaserleitungen kann nach Einschätzung des Bundesverbands Breitbandkommunikation nur durch kokrete Maßnahmen erheblich beschleunigt werden. Dazu sei ein Paket erforderlich, das eine ganze Reihe von Stellschrauben verändere, teilte der Breko am Donnerstag in Berlin zu seiner Jahrestagung mit.

mehr 29.11.2018
29.11.2018
Digitale Welt

Mabb: Länderbericht zur audiovisuellen Mediennutzung veröffentlicht

„Die Hauptstadtregion ist das Audio-Digital-Labor im deutschen Medienmarkt. In Berlin nutzen überdurchschnittlich viele bereits Online-Audio-Angebote. Gleichzeitig sind so viele DAB+-Programme terrestrisch verfügbar wie nirgendwo anders in Deutschland“, so Dr. Anja Zimmer, Direktorin der Medienanstalt Berlin-Brandenburg (mabb), im Rahmen der zweiten Ausgabe der Berliner Mediendiskurse.

mehr 29.11.2018

Seiten

Aktuelle Ausgabe 12/2018

Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.