QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/digitale-welt
29.11.2018
Digitale Welt - Tablets

Business- oder Zweitgerät: Die Zukunft des Tablets

Tablets haben es nicht leicht: Seitdem Smartphones immer größer werden, stellt sich die Frage, ob es ein weiteres technisches Gerät überhaupt braucht. Die Verkaufszahlen sinken, aber Hersteller und Experten sehen für die flachen Rechner eine Zukunft.

mehr 29.11.2018
29.11.2018
Digitale Welt

Neue InfoDigital: Technik-Highlights für den Gabentisch

Wer einem geliebten Technik-Enthusiasten zum Weihnachtsfest ein Glitzern in die Augen zaubern möchte, findet in unserem Geschenke-Guide garantiert das passende Technik-Highlight für den Gabentisch. InfoDigital hat für Sie die besten Empfehlungen aus den verschiedensten Bereichen der Unterhaltungselektronik ausgewählt. Die neue InfoDigital 12/2018 (Nr. 369) ist ab Freitag, 30. November im Zeitschriftenhandel oder als E-Paper für iPad sowie als Digital-Ausgabe (PDF-Datei) erhältlich.

mehr 29.11.2018
28.11.2018
Digitale Welt - Internet

Bundesregierung schließt sich „Contract for the web“ an

Deutschland erkennt das Internet als öffentliches Gut an, zu dem alle Menschen Zugang haben sollen. Die Bundesregierung schloss sich am Mittwoch der Initiative „Contract for the web“ an, die bereits von mehr als 80 Unterzeichnern unterstützt wird.

mehr 28.11.2018
28.11.2018
Digitale Welt

Unterhaltungselektronik - Branche erwartet gutes Weihnachtsgeschäft

Die Branche der Unterhaltungselektronik setzt für ihre Jahresbilanz auf ein kräftiges Weihnachtsgeschäft. Mit einem erwarteten Umsatzvolumen von rund 8,6 Milliarden Euro dürfte das Niveau des Vorjahres gehalten werden, teilte die Branchengesellschaft gfu am Mittwoch mit.

mehr 28.11.2018
28.11.2018
Digitale Welt - Internet

Netzagentur droht Telekom mit 200 000 Euro Strafe wegen „StreamOn“

Der Streit zwischen der Bundesnetzagentur und der Deutschen Telekom über Streaming-Dienste geht weiter. Die Regulierungsbehörde forderte den Konzern am Dienstag auf, endlich bestimmte „StreamOn“-Tarife zu ändern.

mehr 28.11.2018
28.11.2018
Digitale Welt

ARD steigert Produktionsvolumen und plant Themenwoche Bildung

Die ARD hat 2017 deutlich mehr in Produktionen investiert als im Jahr zuvor. Der Gesamtwert aller Auftrags-, Ko-, Misch- und Lizenzproduktionen der Landesrundfunkanstalten und der Filmtochter Degeto habe um die 792 Millionen Euro betragen und sei somit gegenüber 2016 um fast 74 Millionen gestiegen.

mehr 28.11.2018
27.11.2018
Digitale Welt - Digital-TV

ZDF präsentiert Crossmediales Projekt „History 360°“

Ein Ansatz, viele Formate: Das crossmediale Innovationsprojekt „History 360°“ setzt sich aus verschiedenen Komponenten zusammen: vier klassischen Dokumentationen, die in ZDFinfo und der ZDFmediathek zu sehen sind, sieben Online-Kurzdokumentationen in 360°, einer VR-Anwendung sowie der Sonderseite history360.zdf.de.

mehr 27.11.2018
27.11.2018
Digitale Welt - Internet

ZVEI: 5G industriefähig ausbauen – Wettbewerbsfähigkeit stärken

„Die Anforderungen der Industrie hat der ZVEI erfolgreich in die 5G-Vergabe der Bundesnetzagentur eingebracht“, kommentiert Roland Bent, Vorstandsmitglied im ZVEI-Fachverband Automation, auf der SPS IPC Drives 2018 die Entscheidung der Bundesnetzagentur über die 5G-Frequenzvergabe.

mehr 27.11.2018
27.11.2018
Digitale Welt - Internet

Kinderhilfswerk: Eltern bei Jugendschutz im Netz oft überfordert

Eltern vollführen nicht selten einen Spagat bei der Aufgabe, ihre Kinder optimal im Umgang mit digitalen Medien zu unterstützen - und zu schützen. Doch vielfach fehlt den Eltern selbst das Know-how, betont das Deutsche Kinderhilfswerk.

mehr 27.11.2018
27.11.2018
Digitale Welt - Internet

Europas Verbraucherschützer wollen gegen Googles Datenhunger vorgehen

Google sammelt Daten, um die Aufmerksamkeit seiner Benutzer gezielt an die werbetreibende Industrie zu vermitteln. Dafür kann der Konzern wertvolle Online-Dienste kostenfrei anbieten. Verbrauchschützer werfen nun aber Google die Täuschung der Nutzer vor.
 

mehr 27.11.2018

Seiten

Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.