QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/entertainment
21.01.2022
Entertainment - People

Deutschlandradio: Neuer Landeskorrespondent in Schleswig-Holstein

Jörn Schaar berichtet ab 1. Februar 2022 für Deutschlandfunk, Deutschlandfunk Kultur und Deutschlandfunk Nova als Landeskorrespondent aus Schleswig-Holstein. Das teilte das Deutschlandradio heute mit. Er folgt auf Johannes Kulms, der künftig in Berlin als redaktioneller Mitarbeiter für Deutschlandfunk Kultur arbeitet.

mehr 21.01.2022
21.01.2022
Entertainment - People

ZDF-Mitarbeiterin Burkhardt soll Channel-Managerin der ARD Mediathek werden

Die ZDF-Journalistin und Medienmanagerin Sophie Burkhardt soll künftig die inhaltliche Gestaltung der ARD Mediathek verantworten. Die 39-Jährige werde neue Channel-Managerin der Mediathek und stellvertretende ARD-Programmdirektorin, teilte die ARD am Freitag mit.

mehr 21.01.2022
21.01.2022
Digitale Welt - Internet

Bitkom: Bürokratie blockiert Ausbau digitaler Infrastruktur

Die Bundesregierung berät auf ihrer Kabinettsklausur heute unter anderem über die im Koalitionsvertrag beschlossene kurzfristige Beschleunigung von Planungs- und Genehmigungsverfahren. Dazu erklärt Bitkom-Präsident Achim Berg: „Überbordende Bürokratie ist das größte Hindernis für den Ausbau digitaler Infrastrukturen wie Mobilfunk, Breitband und Rechenzentren. Komplizierte, langwierige Verfahren bremsen oder blockieren den Netzausbau – und damit auch die Digitalisierung. An mehr als 1.000 Standorten kommen Ausbauvorhaben für Mobilfunkanlagen nicht voran..."

mehr 21.01.2022
NULL
21.01.2022
Entertainment - Unternehmen

Netflix erwartet schwaches Wachstum - Aktie stürzt nachbörslich ab

Trotz eines üppigen Streaming-Angebots und Hits wie „Squid Game“ hat Netflix sein Wachstumsziel zum Jahresende verfehlt. Die Prognose für das laufende Quartal fällt noch mauer aus. Anleger sind schockiert.

mehr 21.01.2022
20.01.2022
Entertainment - People

Daniel von Busse tritt in die Geschäftsführung der SportA ein

Mit Wirkung zum 1. Januar 2022 wurde Daniel von Busse in die Geschäftsführung der SportA GmbH, der Sportrechteagentur von ARD und ZDF, berufen. Das gab das ZDF am 20. Januar bekannt.

mehr 20.01.2022
20.01.2022
Entertainment - People

Hardy Krüger stirbt mit 93 Jahren - Trauer um einen Weltstar

Er lebte in Hamburg und Hollywood, Erfolg hatte er weltweit: Als Schauspieler wurde Hardy Krüger zum Star. Als Weltenbummler begeisterte er TV-Zuschauer und Leser. Nun ist er in seiner Wahlheimat Palm Springs in Kalifornien gestorben.

mehr 20.01.2022
int(1)
20.01.2022
Entertainment - Unternehmen

ViacomCBS setzt Fokus auf Streaming und regionales Wachstum

ViacomCBS Networks International (VCNI) treibt seine Strategie, die globale Expansion seines Streaming-Geschäfts zu beschleunigen und ein starkes Ökosystem aus kostenlosen und kostenpflichtigen Angeboten für Streaming und lineares Fernsehen zu etablieren, aktiv voran und hat Mark Specht zum Executive Vice President Central & Northern Europe and Asia (CNA) ernannt.

mehr 20.01.2022
20.01.2022
Digitale Welt - Apps

ntv und Zync wollen das Auto zur mobilen Nachrichtenzentrale machen

Das Technologieunternehmen Zync und der deutsche Nachrichtenanbieter ntv haben eine strategische Partnerschaft unterzeichnet, über die das umfangreiche Angebot von ntv inklusive seines Livestream und Podcast-Portfolios ab Sommer 2022 in ausgewählten Fahrzeugmodellen verfügbar werden soll.

mehr 20.01.2022
20.01.2022
Entertainment - People

BNetzA: Verbraucherschützer Müller soll neuer Chef werden

Klaus Müller, Chef des Verbraucherzentrale Bundesverbands, soll neuer Chef der Bundesnetzagentur (BNetzA) werden. Das bestätigte der Vorsitzende des Beirates der Behörde, der niedersächsische Umwelt- und Energieminister Olaf Lies (SPD), am Mittwochabend (19.01.) der Deutschen Presse-Agentur.

mehr 20.01.2022
int(2)
20.01.2022
Entertainment - Veranstaltungen

Hannover Messe 2022 wird wegen Pandemie um fünf Wochen verschoben

Die Hannover Messe als weltweit wichtigste Industrieschau wird coronabedingt verschoben. Um die Messe in Präsenz ausrichten zu können, solle sie nun vom 30. Mai bis 2. Juni stattfinden, teilten die Veranstalter am Mittwoch mit. Ursprünglich war sie für Ende April geplant und sollte einen Tag länger dauern.

mehr 20.01.2022

Seiten

Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.