DAUN, 20.02.2020 - 13:49 Uhr
Entertainment - Unternehmen

7Sports baut sein Vermarktungsportfolio aus

Zeljko Karajica verlässt ProSiebenSat.1 - Thomas Port wird neben Stefan Zant weiterer Geschäftsführer

7Sports will sich künftig als führender Digital-Sportvermarkter im deutschsprachigen Raum mit strategischen 360°-Partnerschaften positionieren. Dabei sollen nicht nur die eigenen Produkte und Aktivitäten vermarktet werden, sondern auch Kooperationen mit Dritten strategisch umgesetzt werden, teilte ProSiebenSat.1 am 20. Februar mit.

Für dieses wachstumsstarke Feld kommt Thomas Port zum 1. März 2020 von SevenOne Media als Geschäftsführer zu 7Sports. Der ausgewiesene Digital Sales und -Sportvermarktungs-Experte hat in den vergangenen Jahren SevenOne Media zum führenden Digital-Sportvermarkter im deutschsprachigen Raum aufgebaut. Gemeinsam mit Stefan Zant, der seit Gründung der Sportbusiness-Unit als Geschäftsführer tätig ist, führt Port das operative Geschäft in einer neuen Doppelspitze.

Unabhängig von der Neuaufstellung verlässt Zeljko Karajica, langjähriger Geschäftsführer bei ProSiebenSat.1, den Konzern zum 29. Februar 2020 auf eigenen Wunsch, um sich neuen unternehmerischen Aufgaben zu widmen. Er legt damit zu Ende des Monats den Vorsitz der Geschäftsführung von 7Sports nieder.

Karajica startete 2012 als Mitglied der Geschäftsführung des Bereichs Adjacent & Distribution bei der ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH. Das Thema Sport lag von Anfang an in seiner Verantwortung. Aus dieser Position heraus entwickelte er die Idee, sämtliche Sportbusiness-Aktivitäten unter einer Dachmarke zu bündeln. Im Juli 2016 gründete er gemeinsam mit Stefan Zant 7Sports und etablierte es als komplett integriertes Sport-Ökosystem. Vom Rechteerwerb über neue digitale Plattformen, innovative Sportproduktionen, Sportlermanagement bis hin zu Veranstaltungen deckt 7Sports die gesamte Wertschöpfungskette ab.


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/entertainment/7sports-baut-sein-vermarktungsportfolio-aus
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.