- © Foto: ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH/Magdalena Possert -
DAUN, 13.05.2020 - 15:42 Uhr
Entertainment - People

Andreas Kösling wechselt in Geschäftsführung der SevenOne Entertainment Group

Andreas Kösling (44) wechselt Anfang 2021 in die Geschäftsführung der SevenOne Entertainment Group und leitet dann gemeinsam mit Thomas Wagner die Vermarktung des Contentgeschäfts der Gruppe. Das gab die ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH am 13. Mai bekannt. Kösling verantwortet in seiner neuen Position den Ausbau der Wachstums- und Innovationsthemen im Sales-Bereich und berichtet in seiner Funktion - ebenso wie bereits Thomas Wagner - an Wolfgang Link, Vorstand ProSiebenSat.1 Media SE und CEO SevenOne Entertainment.

„Ein hervorragendes Netzwerk, ein tiefes Verständnis für die Bedürfnisse von Werbekunden und Agenturen auf der einen Seite sowie seine langjährigen Wurzeln in der Medienbranche und seine ausgewiesenen Managementqualitäten, all das macht Andreas Kösling zu einem Gewinn für unsere Company. Gemeinsam mit Thomas Wagner wird er unsere Vermarktung steuern - insbesondere mit dem Fokus auf Wachstum und innovative Werbeprodukte“, so Wolfgang Link. „Andreas komplettiert damit neben Nicole Agudo Berbel, Henrik Pabst und Thomas Wagner die Geschäftsführung der SevenOne Entertainment Group. Ich freue mich sehr auf die Zusammenarbeit.“

Andreas Kösling kommt von der Mediengruppe RTL, wo er als Geschäftsleiter Sales der Ad Alliance tätig war. Davor leitete der gebürtige Münchner als Geschäftsführer den Werbezeitenvermarkter EL CARTEL MEDIA.


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/entertainment/andreas-k-sling-wechselt-gesch-ftsf-hrung-der-sevenone-entertainment-group
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.