DAUN, 18.03.2014 - 14:33 Uhr
Entertainment - Entertainment

Android 4.2.2-Update für TechniPad 10 – TechniCast-Unterstützung

Nachdem das TechniPad 8 von TechniSat vor Kurzem ein kostenloses Update erhalten hat, wird nun das TechniPad 10 mit neuen Funktionen ausgestattet. Das Dual-Core-Tablet erhält unter anderem das Android 4.2.2-Betriebssystem, allgemeine Verbesserungen und unterstützt ab sofort den TechniCast-Adapter. Dies teilte der Hersteller am 18. März mit.

Tablet-Inhalte auf einen Fernseher streamen

Mit dem optional erhältlichen TechniCast-Adapter spiegelt man den Bildschirminhalt des TechniPads auf ein kompatibles TV-Gerät. So präsentiert man seinen Freunden mal schnell die letzten Urlaubsfotos, lässt die Familie am Internetsurfen teilhaben oder schaut sich ein Video spektakulär am großen TV-Bildschirm an. Dabei werden die Daten komplett drahtlos per Funk übertragen, so dass man keine störenden Kabelverbindungen zwischen TechniPad 10 und TV-Gerät mehr benötigt.

So funktioniert TechniCast

TechniCast ist eine Funktechnologie, die eine direkte WLAN-Verbindung zwischen dem TechniPad 10 und dem TV-Gerät herstellt. Direkte WLAN-Verbindung bedeutet, dass die beiden Geräte nicht zuerst in ein gemeinsames WLAN-Netzwerk mit separatem Router eingebunden werden müssen, sondern über den WLAN-Funk direkt und ohne Umwege miteinander kommunizieren. Dabei basiert TechniCast auf dem bekannten Miracast-Funkstandard und kommuniziert so auch mit vielen Geräten, die Miracast unterstützen.

Update für TechniPad 10

Das TechniPad Mini verfügt dank vorinstalliertem Android-Betriebssystem in der Version 4.2 (Jelly Bean) bereits ab Werk über die Möglichkeit, Inhalte via TechniCast auf ein TV-Gerät zu übertragen. Das TechniPad 8 und 10 werden nach einem Update des Betriebssystems auf Android Version 4.2 ebenfalls TechniCast-kompatibel. Das Update für das TechniPad 10G folgt in Kürze. Zukünftige Modelle werden bereits ab Werk mit dem Betriebssystem Android 4.2.2 ausgestattet und funktionieren somit direkt mit dem TechniCast-Adapter.

Update per Download

Auf der TechniSat-Webseite wird der Nutzer Schritt für Schritt durch den Update-Prozess geleitet. Nach der Installation des neuen Updates, welches unter www.technisat.de/technipad-update erhältlich ist, kann man die neue TechniCast-Funktion ganz einfach nutzen. Um den Bildschirminhalt des TechniPad 10 auf ein TV-Gerät zu übertragen, wird ein TechniCast-Adapter von TechniSat benötigt. Dieser sorgt dafür, dass der Fernseher, die via TechniCast gesendeten Daten empfängt und darstellt. Er wird einfach in eine freie HDMI-Buchse des TV-Geräts gesteckt – die Stromversorgung erfolgt entweder direkt über einen USB-Anschluss des Fernsehers oder über ein optional erhältliches USB-Steckernetzteil.

www.technisat.de

Dies ist eine Meldung aus unserem digitalen Nachrichtendienst „Digitalmagazin“.

Alle Informationen zu Abonnements und Preisen finden Sie unter www.digitalmagazin.info.


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.