- © Foto: WDR/Herby Sachs -
DAUN, 05.02.2019 - 09:38 Uhr
Entertainment - People

ARD: Kein Ersatz für Delling bei der „Sportschau“

(dpa) - Die ARD wird für die „Sportschau“ keinen Nachfolger des Moderators Gerhard Delling suchen. Das bestätigte Sportkoordinator Axel Balkausky der Deutschen Presse-Agentur. „Wir gehen mit unseren drei Moderatoren in die neue Saison“, sagte der ARD-Mann: “Wir fühlen uns mit ihnen gut aufgestellt.“ Das Erste möchte die Verträge mit Alexander Bommes, Matthias Opdenhövel und Jessy Wellmer verlängern: “Wir sind zuversichtlich, dass wir mit den dreien auch in die nächsten Jahre gehen.“

Delling hatte im Herbst vergangenen Jahres verkündet, nach dieser Bundesliga-Saison aufzuhören. Seit 1987 hatte der 59 Jahre alte Sport-Journalist bei der TV-Institution „Sportschau“ vor der Kamera gestanden. Delling war auch bei zahlreichen anderen Sportveranstaltungen für die ARD im Einsatz.


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/entertainment/ard-kein-ersatz-f-r-delling-bei-der-sportschau

Aktuelle Ausgabe 4/2019

Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.