DAUN, 29.04.2014 - 08:41 Uhr
Entertainment

ARD verlängert Vertrag mit Boxstall Sauerland nicht – „Finanziell enger werdende Perspektiven“

Angesichts „finanziell enger werdender Perspektiven im Sportrechteetat“ wird die ARD den zum Jahresende 2014 auslaufenden Vertrag über die TV-Rechte mit dem Sauerland-Boxstall in seiner bisherigen Form nicht verlängern. Dies teilte der Sender am 28. April mit. „Wir blicken auf eine sehr gute langjährige Zusammenarbeit mit dem Sauerland-Boxstall zurück, für die ich mich herzlich bedanken möchte. Hervorragende Einschaltquoten, populäre Boxsportler sowie spannende und faire Kämpfe haben die gemeinsame Zeit geprägt. Doch bei zunehmend eingeschränkten finanziellen Rahmenbedingungen müssen wir uns in verschiedenen sportlichen Bereichen leider einschränken“, sagte Volker Herres, Programmdirektor Erstes Deutsches Fernsehen. Wie es generell mit dem Boxsport in der ARD ab 2015 weiter gehen soll, werden die Intendanten im Spätsommer intern und dann mit den zuständigen Gremien der ARD-Landesrundfunkanstalten beraten.

www.ard.de


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/entertainment/ard-verl-ngert-vertrag-mit-boxstall-sauerland-nicht-finanziell-enger-werdende
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.