DAUN, 23.09.2021 - 13:52 Uhr
Entertainment - Unternehmen

AS&S übernimmt bundesweite Vermarktung der Regiocast ab 2023

Der Public-Private-Vermarkter ARD-Werbung Sales & Services (AS&S) erweitert seinen Mandantenstamm im Radiogeschäft und übernimmt zum 1. Januar 2023 die bundesweite Vermarktung der Regiocast GmbH & Co KG.

Zur Regiocast-Gruppe gehören private Radiosender in verschiedenen Sendergebieten (RADIO BOB!, R.SH, RADIO PSR, R.SA, RADIO BOB! rockt Schleswig-Holstein, 80s80s Radio, delta radio, ENERGY Sachsen). Die Sender des neuen Vermarktungspartners werden von der AS&S sowohl in die nationale Einzel-, als auch in die Kombivermarktung aufgenommen. Mit diesem Schritt wird die AS&S Radio Deutschland-Kombi zum reichweitenstärksten nationalen Angebot im Radiomarkt.

„Regiocast ist ein Big Player im Radio- und Audiomarkt mit einem ambitionierten und erfolgreichen Senderportfolio. Daher freue ich mich sehr, dass wir als Qualitätsvermarkter ab 2023 gemeinsam mit Regiocast daran arbeiten, die Gattung Radio im intermedialen Wettbewerb weiter zu stärken und kraftvoller Wachstumsmotor für die Werbungtreibenden zu sein“, erklärt Christian Scholz, AS&S Geschäftsleiter Radio. AS&S-Geschäftsführerin Elke Schneiderbanger ist optimistisch: „Im Rahmen unserer Public-Private-Strategie haben wir unser Vermarktungsportfolio über die Jahre organisch weiterentwickelt. Mit Regiocast haben wir jetzt einen Mandanten gewonnen, mit dem wir unsere ehrgeizigen Ziele weiter verfolgen können.“ Auch Karsten Simon, AS&S-Geschäftsführer und Geschäftsführer der hr-Werbung, begrüßt den Mandantenzuwachs: „Die neue Partnerschaft mit Regiocast ist ein Beleg für die Dynamik im Audio-Bereich. Gemeinsam mit unseren privaten Radiomandanten werden wir in wichtigen Märkten neue attraktive Lösungen anbieten.“

„Das reichweitenstarke Regiocast Portfolio ist ab 2023 eine optimale Ergänzung zum Angebot der AS&S. Durch die neu sortierte Bündelung qualitativ hochwertiger und attraktiver Sendermarken stehen dem Markt wirkungsvolle Angebote zur Verfügung“, konstatiert Rainer Poelmann, Sprecher der Geschäftsführung der Regiocast.

„Mit ihrer Qualitätsstrategie ist die AS&S der richtige Vermarktungspartner, die Wachstumsziele unserer Sender und damit unseres Unternehmens zu erreichen“, ist sich Dirk van Loh, Geschäftsführer der Regiocast sicher. Darüber hinaus verstehe es die AS&S gekonnt, die Leistungsstärke des Mediums Radio auszuspielen und unserer Gattung somit einen wertigen Anteil am Werbemarkt zuzuführen.

Die ARD-Werbung Sales & Services GmbH (AS&S) vermarktet in ihrem Geschäftsbereich TV/Bewegtbild den nationalen ARD-Sender Das Erste. Im Geschäftsbereich AS&S Radio vermarktet das Public-Private-Unternehmen die öffentlich-rechtlichen Radiosender sowie ausgewählte private Radioprogramme und Podcast-Angebote. Das gesamte Qualitätsportfolio steht national wie regional für die effektive Ansprache kaufkräftiger und exklusiver Zielgruppen, für hohe stabile Reichweiten sowie für überdurchschnittlich starke Werbewirkung und höchste Effizienz auf allen relevanten Übertragungswegen. Ergänzt wird dieses Vermarktungsangebot durch fundierte Werbewirkungsforschung, begleitende Markt-Media-Studien sowie Service-Dienstleistungen rund um das Thema Mediaplanung.


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/entertainment/ass-bernimmt-bundesweite-vermarktung-der-regiocast-ab-2023
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.