- © Foto: Screenshot Website BLM -
DAUN, 26.10.2020 - 13:35 Uhr
Entertainment - Veranstaltungen

BLM öffnet Türen zum virtuellen 360°-Rundgang

Verleihung der BLM-Hörfunk- und Fernsehpreise sowie BLM-Publikumspreise live

Was macht eigentlich der Medienrat, also das „Parlament“ der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien (BLM)? Wie wird das Programm der Radio- und TV-Sender beobachtet? Und wie achtet die Landeszentrale auf das Wohl von Kindern und Jugendlichen bei der Mediennutzung? Antworten auf diese Fragen gibt es im virtuellen 360°-Rundgang durch die BLM, der ab sofort ohne Anmeldung hier auf der BLM-Homepage und mit erforderlicher Anmeldung im Expo-Bereich unter www.medientage-digital.de angesehen werden kann. Alle Interessierten sind eingeladen, sich virtuell in unseren Räumlichkeiten über die Gremien, Aufgaben und Publikationen der BLM zu informieren.

Die BLM-Hörfunk- und Fernsehpreise sowie erstmals auch die BLM-Publikumspreise werden dieses Jahr im Rahmen der MEDIENTAGE MÜNCHEN am Donnerstag, 29. Oktober, ab 18.40 Uhr verliehen. Die Preisverleihung wird live und frei zugänglich über www.blm.de übertragen.

Der Mediennachwuchs kann sich über den ersten BLM-Podcastpreis freuen. Am Mittwoch, 28. Oktober, ab 16 Uhr wird das beste Podcast-Konzept in der Kategorie „Mach-Dein-Radio Star: Word up!“ ausgezeichnet.

Neu zu den MEDIENTAGEN MÜNCHEN erschienen sind u.a. das BLM-Magazin Tendenz 2.20 zum Thema „Corona und die Folgen für die Medienbranche“, der Vielfaltsbericht der Medienanstalten und ein Erklärvideo zum Medienvielfaltsmonitor, das zeigt, wie Medienmacht gemessen werden kann.

Mehr Informationen unter www.blm.de und www.medientage.de


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/entertainment/blm-ffnet-t-ren-zum-virtuellen-360-rundgang
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.