DAUN, 28.05.2019 - 13:38 Uhr
Entertainment - Unternehmen

Canal+ übernimmt M7 Group

Ex-KabelKiosk und Diveo in neuen Händen

Der französische TV-Veranstalter Canal+ hat vom Finanzinvestor Astorg Partners die M7 Group übernommen, die zahlreiche TV-Plattformen in Europa betreibt, darunter in Deutschland TV-Pakete für Kabelnetzbetreiber und die Satellitenplattform Diveo auf Astra (19,2° Ost).

Der Kaufpreis beträgt nach Angaben von Canal+, einer Tochter des französischen Medienkonzerns Vivendi, etwas mehr als eine Milliarde Euro, basierend auf einem Umsatz von mehr als 400 Millionen Euro.

M7 hatte im Mai 2014 den KabelKiosk von Eutelsat übernommen (InfoDigital berichtete).

Das in Luxemburg ansässige Unternehmen ist zudem in Österreich (HD Austria), den Niederlanden (CanalDigitaal und Online.nl), Belgien (TV Vlaanderen und TéléSat), mit Skylink in Tschechien und der Slowakei sowie in Ungarn und Rumänien vertreten.

Mit den mehr als drei Millionen Abonnenten der M7-Plattformen erreicht Canal+ insgesamt fast 20 Millionen Kunden weltweit, davon 12 Millionen in Europa.

„In den vergangenen Jahren haben wir unsere Satelliten-HD-Plattformen erfolgreich in interaktive Hybrid-Angebote umgewandelt, die auf allen Geräten einschließlich Smart-TVs verfügbar sind“, sagte Hans Troelstra, CEO der M7 Group. Nach dieser Transaktion erhalte M7 Zugang zu den Inhalte- und Sender-Ressourcen von Canal+. „Das operative Modell von M7 und unsere Ambitionen, in Europa zu wachsen, werden sich nicht ändern, und alle Aktivitäten werden weiterhin von unserem Hauptsitz in Luxemburg aus gesteuert.“

 

Von Dr. Jörn Krieger


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/entertainment/canal-bernimmt-m7-group
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.