DAUN, 13.06.2018 - 08:32 Uhr
Entertainment - Veranstaltungen

CEBIT RUSSIA startet im März 2019 in Moskau

Deutsche Messe unterzeichnet Kooperation mit dem Technopark Skolkovo

Der erste Schritt ist getan: Auf der CEBIT Hannover wurde der Kooperationsvertrag für die CEBIT RUSSIA 2019 in Moskau unterzeichnet. Sie wird vom 19. bis 21. März 2019 in Moskau im Skolkovo Technopark, dem größten Technologiepark Europas, ausgerichtet. Partner der Kooperation sind die OOO Deutschen Messe RUS, vertreten durch Svetlana Fedoseeva, General Director und dem OOO Technopark Skolkovo, vertreten durch Konstantin Lyakhov, Finance Director.

Das Ausstellungsprogramm der CEBIT RUSSIA greift die Topthemen der CEBIT Hannover auf und umfasst ein Spektrum von Internet of Things, Artificial Intelligence, Blockchain, Mobile Solutions, Future Mobility, Startups, Security Solutions bis hin zu Unmanned Systems & Drones.

Das Interesse ausländischer IT-Firmen am russischen Markt ist groß und so wird die CEBIT RUSSIA eine optimale Plattform für Geschäftsanbahnungen und technologischen Austausch insbesondere für engagierte Startups im IT-Bereich darstellen.

Das vor exakt einem Jahr unterzeichnete Memorandum of Understanding beider Partner bildete den Ausgangspunkt für die Entwicklung bilateraler Kooperationen zur Konzeption von Events und mündet nun in die Organisation und gemeinsame Durchführung der CEBIT RUSSIA 2019.


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/entertainment/cebit-russia-startet-im-m-rz-2019-moskau

Aktuelle Ausgabe 10/2018

Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.