DAUN, 03.07.2020 - 14:20 Uhr
Entertainment - Unternehmen

Discovery kauft Tele 5

Discovery Deutschland übernimmt vom Medienunternehmen Leonine den Free-TV-Sender Tele 5.

Gleichzeitig schlossen beide Seiten einen langfristigen Programmliefervertrag, durch den Discovery Zugriff auf den umfangreichen Lizenzbestand fiktionaler Inhalte von Leonine erhält.

Mit der Übernahme von Tele 5, deren finanzielle Konditionen nicht genannt wurden, will Discovery seine Position im deutschen Free-TV-Markt ausbauen und neue Zielgruppen und Vermarktungspotenziale erschließen. Der Serien- und Filmkanal wird Teil des Free-TV-Portfolios von Discovery Deutschland, bestehend aus DMAX, TLC, Eurosport 1 und Home & Garden TV.

Nach dem Verkauf von Tele 5, der unter dem Vorbehalt der Zustimmung der zuständigen Behörden steht, will sich Leonine auf Wachstum in den drei strategischen Unternehmenssegmenten Produktion, Distribution und Lizenzhandel fokussieren.

Im TV- und Videobereich betreibt das Unternehmen die Subscription-Video-on-Demand-Dienste Filmtastic, Home of Horror und Arthouse CNMA und hält eine Minderheitsbeteiligung an RTLzwei. Der Bereich soll zentraler Bestandteil der Unternehmensstrategie bleiben.

Von Dr. Jörn Krieger


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/entertainment/discovery-kauft-tele-5
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.