- © Foto: BLM Bayerische Landeszentrale für neue Medien, Foto: HARTMANN -
DAUN, 26.03.2021 - 09:05 Uhr
Entertainment - People

Dr. Thorsten Schmiege zum BLM-Präsidenten gewählt

Der Medienrat der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien (BLM) hat in seiner Sitzung vom 25. März den derzeitigen Geschäftsführer der BLM, Dr. Thorsten Schmiege, zum neuen Präsidenten der Landeszentrale gewählt.

Schmiege erhielt 30 von 33 gültigen abgegebenen Stimmen. Er wird am 1. Oktober 2021 die Nachfolge von Siegfried Schneider antreten, der dann zehn Jahre an der Spitze der BLM stand.

Dr. Thorsten Schmiege (46) ist seit September 2019 Geschäftsführer der Landeszentrale. Davor war er Leiter des Referats Medienpolitik/Rundfunkrecht sowie stellvertretender Leiter der Abteilung Europa und Medien in der Bayerischen Staatskanzlei. Weitere berufliche Stationen des Volljuristen waren Referatsleitungen im damaligen Bayerischen Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie sowie Linde Engineering, wo er als Projektleiter tätig war. Er hat seine Staatsexamina in Regensburg abgelegt und wurde dort auch promoviert. Der zukünftige BLM-Präsident ist verheiratet und hat drei Kinder.


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/entertainment/dr-thorsten-schmiege-zum-blm-pr-sidenten-gew-hlt
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.